Blossoms

Blossoms

Träumerische Synth-Rock- und Indie-Klänge erwarten den Hörer auf "Blossoms", dem Debütalbum der gleichnamigen Band aus der Nähe von Manchester. 

 

Blossoms - Blossoms

Künstler: Blossoms
Album: Blossoms
Release: 05.08.16
Label: EMI

Von Manchester in die Welt

Die Geschichte von Blossoms, einer fünfköpfigen Band aus dem nordenglischen Stockport, beginnt irgendwo zwischen "Nemesis" und "Oblivion", dem Gestank von Frittenfett und der euphorisch-panischen Geräuschkulisse von Alton Towers, dem wohl bekanntesten Freizeitpark Großbritanniens. Wir schreiben das Jahr 2006 und zwei 12-Jährige, Tom Ogden und Joe Donovan, kommen nur deshalb ins Gespräch, weil sie die einzigen beiden Jungs auf einem Schulausflug sind – ihre Belohnung für keine einzige Fehlstunde im besagten Schuljahr.

Knapp zehn Jahre später ist Ogden der Sänger und Donovan der Schlagzeuger derjenigen Band, die aktuell für so viel Furore sorgt wie kaum ein anderer Gitarrenact aus dem Großraum Manchester in den letzten Jahren. Von etlichen Kritikern wurden sie bereits gefeiert und dabei mit so unterschiedlichen Bands wie den Arctic Monkeys, Depeche Mode oder auch The Doors verglichen – was irgendwie auch zu ihrem wilden Mix aus Psychedelic-Rock, Synth-Pop und Indie-Rock passt.

Nachdem sich die Bandmitglieder Josh, Tom, Joe, Myles und Charlie zunächst an anderen Projekten beteiligt haben, gründeten sich 2013 die Band Blossoms und feilten an ihrem Sound. Die Einflüsse der 60er Jahre sind deutlich zu hören und auch die Liebe zum Feel-Good-Melodic-Pop. Ihren Sound beschreiben sie selbst als sehr modern und futuristisch, dennoch bedienen sie sich gern an Retro-Elementen wie dem Synthesizer. Und auch wenn ihre Songs eine wahrhafte Leichtigkeit mitbringen, verstecken sich dahinter ernste Geschichte aus dem Leben von Sänger Tom Ogden. "Ich schreibe nun mal die besten Texte (...) wenn ich zum Beispiel an Liebeskummer leide, und ich find’s super, das dann in Songs zu verpacken, die absolut melodisch und echt poppig sind – allerdings mit unserem eigenen, etwas schrägen Twist natürlich", erklärt er.

Wer die Band live erleben möchte, kann das im September auf dem Reeperbahn-Festival in Hamburg tun!

Share on Myspace

Musik

Claudia Koreck
Claudia Koreck

Claudia Korecks "Kinderplatte" ist eine absolute Familienangelegenheit.


Weiterlesen...
Metallica
Metallica

Mit "Hardwired...To Self-Destruct" legt die Band-Legende Metallica den ersten Longplayer seit "Death Magnetic" aus dem Jahr 2008 vor.


Weiterlesen...
Elea Eluanda
Elea Eluanda

Mit den Abenteuern von "Elea Eluanda" präsentiert Elfie Donnelly, die Erfinderin von "Bibi Blocksberg" und "Benjamin Blümchen", endlich neuen Hörspielspaß!


Weiterlesen...
Trolls - Hörspiel
Trolls - Hörspiel

Nach ihrem Start im Kino erobern die kunterbunten "Trolls" nun auch mit dem Original-Hörspiel zum Film die Herzen der kleinen und großen Fans.


Weiterlesen...
Sportfreunde Stiller
Sportfreunde Stiller

Mit "Sturm & Stille" präsentieren "Sportfreunde Stiller" ein Jubiläums-Album - genauer gesagt den siebten Longplayer im zwanzigsten Jahr ihres Bestehens.


Weiterlesen...
Dorfrocker
Dorfrocker

Florian Silbereisen ist einer ihrer größten Fans. Kein Wunder! Die "Dorfrocker" machen Laune und liefern Partyhits am laufenden Band.


Weiterlesen...
Croods - Hörspiel
Croods - Hörspiel

Die Original-Hörspiele zur TV-Serie "Croods" macht Laune und Lust auf Geschichte(n)!


Weiterlesen...
Mr. Peabody & Sherman - Hörspiel
Mr. Peabody & Sherman

Die Original-Hörspiele zu der TV-Serie "Mr. Peabody & Sherman" macht Laune und Lust auf Geschichte(n)!


Weiterlesen...