Shawn Levy über sein neuen Projekt "KIN"

Shawn Levy über sein neuen Projekt "KIN"

Düster und voller Hoffnung zugleich: Stranger Things-Produzent Shawn Levy über sein neues Projekt "KIN"

Mit KIN erwartet uns das Sci-Fi-Highlight für den Spätsommer: Am 13. September 2018 bringt Concorde Filmverleih den pulsierenden Action-Thriller mit übernatürlichen Elementen in die deutschen Kinos.

Neben der fantastischen Besetzung ist es vor allem die Verbindung aus Retro und Futuristik, Mystery und mitreißendem Drama, die aufhorchen lässt. Diese aufregende Mixtur erinnert nicht zufällig an Stranger Things. Wie schon der Serien-Überhit der letzten Jahre, stammt auch KIN aus Shawn Levys Produktionsschmiede 21 Laps Entertainment und verbindet genauso auf aufregende Weise Science-Fiction mit hintergründigen Figuren. Shawn Levy, amerikanisch-kanadischer Produzent und Regisseur zeichnet neben der Produktion auch bereits für die Regie von vier Episoden der Netflix-Serie verantwortlich.

Solange sich Fans auf den Start der sehnsüchtig erwarteten 3. Staffel von Stranger Things gedulden müssen, verkürzt KIN die Wartezeit auf gleichsam bekannte aber auch neue und aufregende Weise. Auch KIN entführt in die oft schwierige Welt eines Heranwachsenden, des afroamerikanischen Teenagers Eli (Myles Truitt), ein Adoptivkind aus bescheidenem Arbeitermilieu. Auf einem seiner Streifzüge durch ein verlassenes Gelände, findet er einen mysteriösen Gegenstand, der alles verändert: "Es könnte eine Waffe sein, es könnte ein Kunstwerk sein, aber es ist nicht von dieser Welt und nicht aus unserer Zeit", erläutert Levy im Interview mit der US-Website Collider.com. "Es bringt Eli und seinem Bruder Jimmy (Jack Reynor) eine Menge unerwarteten Ärger mit unheimlichen Gestalten ein – sowohl von dieser, als auch von jenseits dieser Welt. So erzählt der Film auch die Geschichte zweier Brüder, aber er ist in keiner Weise ein typischer Roadmovie und genauso wenig reine Science-Fiction. Er ist beides in gleichem Maße."
 

Coole Science-Fiction mit interessanten Figuren: Die Handschrift von 21 Laps

Obwohl KIN das Regiedebüt der Zwillingsbrüder Josh und Jonathan Baker ist, trägt der Film Levys unverkennbare Handschrift: "Aufgrund unseres Faibles und wohl auch unseres Könnens, ist es scheinbar unsere Spezialität geworden, anspruchsvolle Genre- und Charakter-Werke zu schaffen", erklärt Levy die Trademarks seines Hauses 21 Laps und verortet KIN zwischen folgenden Koordinaten: "Terminator trifft auf No Country For Old Men und District 9 auf True Romance."
 

Strange Thing: Schon wieder Zwillingsbrüder!

Als einen verrückten Zufall beschreibt Shawn Levy die erstaunliche Tatsache, dass er es im Falle von Josh und Jonathan Baker nicht nur wieder mit zwei Brüdern zu tun hatte, sondern sogar mit Zwillingsbrüdern – wie bei Matt und Ross Duffer, den Schöpfern von Stranger Things! „Das Universum hatte einen Crashkurs in Zwillings-Regisseuren-Psychologie für mich parat“, scherzt Levy. „Die ist wirklich sehr einzigartig. Und obwohl die Bakers und die Duffers komplett unterschiedlich sind, so gibt es doch gewisse Gemeinsamkeiten.“

Dan Cohen, Levys Partner bei 21 Laps, zeigte ihm vor ein paar Jahren den Kurzfilm Bag Man der beiden Werbefilmer Josh und Jonathan Baker. "Ich war begeistert und wir trafen uns", erinnert sich Levy an das erste Treffen. "Sie hatten eine Vision, wie man die Story größer machen und für einen ganzen Spielfilm entwickeln könnte. Mich faszinierte ihr Gespür für Ästhetik und Charaktere, das ausgeprägter war, als bei den meisten jungen Filmemachern."


Frischer Wind statt Franchise-to-death

Ein Markenzeichen von 21 Laps Entertainment sind originäre Filmstoffe. Diese bewusste Entscheidung und das Vertrauen in die visionären Autoren und Regisseure, sind im Zeitalter von Superhelden-Franchises, Remakes und Reboots nicht ohne Risiko, wie Levy erklärt: "Wir erleben gerade eine Welle der Franchises bis zum Gehtnichtmehr. Und angesichts einer Industrie, die immer weniger originäre Filme produziert, sind wir froh, uns gerade diesen mit Hingabe widmen zu können. Franchises sind beliebt, sie können lukrativ und von Dauer sein. Aber ob nun bei Arrival, Stranger Things oder nun bei KIN: Wir sind stolz darauf, es mit neuen Stoffen riskiert zu haben, ohne die Rückendeckung einer bekannten Marke."

Levy betont, dass es genau diese Einstellung war, ohne weiteres Kalkül einfach mit talentierten Leuten zu tun haben zu wollen, die ihn beispielsweise mit den Duffers zusammenbrachte oder aus der aus Ted Chiangs Kurzgeschichte der Science-Fiction-Hit Arrival entstand. "Auch wenn ich mit meinen Nachts im Museum-Filmen und zuletzt mit Stranger Things diese Erfahrungen gemacht habe, kann ich dennoch sagen, dass es nicht mein Ziel ist, ein Franchise zu starten. Ich versuche nur, diese eine Sache wirklich gut zu machen. Falls die dann mit Fortsetzungen belohnt wird, ist das großartig."

So liegt auch KIN nach Levys Worten in erster Linie der Wunsch zugrunde, aus einer Kurzgeschichte einfach einen großen Spielfilm zu machen – und zwar einen "anspruchsvollen und hoffentlich auch herausfordernden", wie er dem Collider gesteht. "Er erzählt von einer Flucht, aber auch von einer Suche. Er ist gleichzeitig düster und voller Hoffnung."

 

Zum Film

Auf einem seiner Streifzüge durch ein verlassenes, in Trümmern liegendes Gelände findet Teenager Eli (Myles Truitt) einen mysteriösen Gegenstand, der nicht von dieser Welt zu sein scheint. Zunächst hält er seinen Fund geheim, doch als er mit seinem frisch aus dem Gefängnis entlassenen Bruder Jimmy (Jack Reynor) vor dessen altem Gangsterboss (James Franco) flüchtet, nutzt Eli den Apparat, der sich als mächtige, überirdische Hightech-Waffe erweist, um seinem Bruder zu helfen. Dabei ahnt er nicht, dass sie dadurch erst recht zu Gejagten werden. Plötzlich ist nicht nur die Polizei hinter ihnen her, sondern auch die außerirdischen Streitkräfte, die die Waffe einst zurückgelassen haben und sie wieder zurück wollen – und das um jeden Preis!

 

Zum Trailer
Alles zum Film

Share on Myspace

News

Featurette zu "Johnny English - Man lebt nur drei...
Featurette zu "Johnny English - Man lebt nur dreimal"

Ganz der britische Gentleman, gewährt uns Johnny English dazu in der neuen Featurette einen exklusiven Einblick in seine Agenten-Trickkiste der guten alten Schule.


Weiterlesen...
Prominente über Queen und ihre Vorfreude auf den ...
Prominente über Queen und ihre Vorfreude auf den Film

Das sagen die Promis über die Band Queen und den Film "Bohemian Rhapsody"!


Weiterlesen...
Exklusiver Clip zu "Summer Of 84"
Exklusiver Clip zu "Summer Of 84"

Am 26. Oktober kommt mit "Summer Of 84" der neueste Streich des Filmemacher-Kollektivs RKSS und eine liebevoll düstere Hommage an Kultfilme der 80er Jahre ins Heimkino. Hier...


Weiterlesen...
Die Puppenstars und Fleischis aus "The Happytime ...
Die Puppenstars und Fleischis aus "The Happytime Murders" im Porträt

Sie sind flauschig, süß und knuddelig – von wegen! Die Puppen in der abgefahrenen Komödie "The Happytime Murders" sind alles, nur genau das nicht. Derbe, frech und kriminell...


Weiterlesen...
#WirsindVENOM
#WirsindVENOM

"Venom" schnappt sich die Nummer 1 der Kinocharts!


Weiterlesen...
Die Stars aus "Feinde - Hostiles"
Die Stars aus "Feinde - Hostiles"

Christian Bale, Rosamund Pike und Scott Cooper: Was man über dieses grandiose Star-Ensembles wissen sollte!


Weiterlesen...
"Intrigo - Tod eines Autors": Nominierung bei Fra...
Die Stars aus "Feinde - Hostiles"

Mit "Intrigo - Tod eines Autors" kommt am 25. Oktober die Verfilmung der Romanvorlage des berühmten Bestseller-Autors Håkan Nesser in die deutschen Kinos. In den Hauptrollen...


Weiterlesen...
Charlize Theron in "Tully"
Charlize Theron in "Tully"

Zwischen Mutterglück und Wahnsinn – Was es bedeutet, als moderne Mutter 2018 "alles" und "nichts" zu haben!


Weiterlesen...
Let's Sing 2019
Let's Sing 2019

Ravenscourt und Voxler geben heute die mit Highlights vollgepackte Trackliste ihrer kommenden, hochgradig erfolgreichen und von der Kritik gefeierten Neuauflage der...


Weiterlesen...
Neuer Trailer zu "Peppermint - Angel Of Vengeance"
Neuer Trailer zu "Peppermint - Angel Of Vengeance"

Der knallhart inszenierte Thriller mit Jennifer Garner in der Hauptrolle startet am 29. November in den deutschen Kinos.


Weiterlesen...
SYNTHETIK erhält große Legion Rising-Erweiterung
SYNTHETIK erhält große Legion Rising-Erweiterung

Flow Fire Games veröffentlicht heute eine große Erweiterung für ihren retro-futuristischen Rogue-Lite Shooter SYNTHETIK.


Weiterlesen...
"Summer Of 84" beim Hard:line Festival 2018!
"Summer Of 84" beim Hard:line Festival 2018!

Am vergangenen Donnerstag hieß es "Vorhang auf!" für deutsche Filmfans, als der lang erwartete Horror-Thriller "Summer Of 84" seine Deutschlandpremiere als Eröffnungsfilm auf...


Weiterlesen...
Finaler Trailer zu "Phantastische Tierwesen: Grin...
Finaler Trailer zu "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen"

Der dritte und finale Trailer zu Warner Bros. Pictures' Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen bietet den Fans weitere Einblicke in das lang erwartete zweite von...


Weiterlesen...
Clam Over-Ear-Kopfhörer
Clam Over-Ear-Kopfhörer

Fresh 'n Rebel sorgt für Ruhe – dank der neuen, kabellosen Clam Over-Ear-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung!


Weiterlesen...
Erster Teaser zu "Rocketman"
Erster Teaser zu "Rocketman"

Ein Traum, der Rock-Geschichte wurde! Der erste Teaser Trailer zur Musical Fantasy über Pop-Legende Sir Elton John in "Rocketman"!


Weiterlesen...
Die Stimmen aus "Die Unglaublichen 2"
Die Stimmen aus "Die Unglaublichen 2"

Viele Jahre haben Fans dem grandiosen Comeback von Familie Parr entgegengefiebert und JETZT ist es endlich soweit!


Weiterlesen...
Rose Byrne in "Juliet, Naked"
Rose Byrne in "Juliet, Naked"

Originell, talentiert und charmant – Die australische Schauspielerin Rose Byrne!


Weiterlesen...
Neuer Trailer zu "Bumblebee"
Neuer Trailer zu "Bumblebbee"

Ein grandioses Action-Abenteuer voller Emotion: Regisseur Travis Knight enthüllt im neuen Trailer zu "Bumblebee" unser aller Schicksal!


Weiterlesen...
Drehstart für den schönsten Liebesfilm des Jahres!
Drehstart für den schönsten Liebesfilm des Jahres!

Am 18. September fiel unter der Regie von Tim Trachte die erste Klappe für die Bestseller-Verfilmung von Jessica Kochs berührendem Erfolgsroman "Dem Horizont so nah" – eine...


Weiterlesen...
Trailer zu "211 - Cops Under Fire"
Trailer zu "211 - Cops Under Fire"

Der adrenalingeladene Actionthriller wird von EuroVideo am 23. Oktober 2018 auf DVD, Blu-ray und digital veröffentlicht.


Weiterlesen...
Lizenz zum Lachen
Lizenz zum Lachen

Die Karriere von Starkomiker Rowan Atkinson und ein erster Filmclip aus "Johnny English - Man lebt nur dreimal"!


Weiterlesen...
Vom Hausmeister zum "Besten Darsteller" in Cannes
Vom Hausmeister zum "Besten Darsteller" in Cannes

Selten gibt es Hauptrollen in Kinofilmen, die durch eine solch glückliche Fügung besetzt wurden und eine derart hohe Auszeichnung zur Folge hatten. So wie bei Marcello Fonte...


Weiterlesen...
Soundtrack zu "Halloween"
Soundtrack zu "Halloween"

1978 prägte John Carpenter mit seinem Horror-Highlight Halloween das Genre auf ewig. Besonderen Kultstatus genießt dabei das von Carpenter höchstpersönlich komponierte...


Weiterlesen...
Basketball ohne Grenzen
Basketball ohne Grenzen

Das Arcade-Basketball-Spiel "NBA 2K Playgrounds 2" erscheint am 16. Oktober für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Erlebe hier den Gameplay-Trailer zum actiongeladenen...


Weiterlesen...
Surfing September
Surfing September

Beim "Video on demand"-Anbieter INSIGHT TV dreht sich derzeit alles um die besten Surfspots, die waghalsigsten Surfmanöver und die höchsten Wellen der Welt.


Weiterlesen...