KIN

KIN

Mit "KIN" kommt der nächsten Sci-Fi-Knüller in die deutschen Kinos! KIN vereint bildgewaltige Science-Fiction mit einer einzigartigen, dystopischen Atmosphäre und adrenalingeladener Action!

 

KIN

Kinostart: ??.??.19
Genre: Sci-Fi
FSK: -
Laufzeit: - Min.
Regie: Jonathan Baker & Josh Baker
Sprecher: Rupert Everett
Darsteller: James Franco, Zoë Kravitz, Dennis Quaid, Jack Reynor, Myles Truitt, Carrie Coon
OT: KIN (- -)
Verleih: Concorde Film

Manche Dinge sind nicht dazu bestimmt entdeckt zu werden

Auf einem seiner Streifzüge durch ein verlassenes, in Trümmern liegendes Gelände findet Teenager Eli (Myles Truitt) einen mysteriösen Gegenstand, der nicht von dieser Welt zu sein scheint. Zunächst hält er seinen Fund geheim, doch als sein frisch aus dem Gefängnis entlassener Bruder Jimmy (Jack Reynor) von seinem alten Gangsterboss (James Franco) bedroht wird, nutzt Eli den Apparat, der sich als mächtige, überirdische Hightech-Waffe erweist, um seinem Bruder zu helfen – nicht ahnend, dass sie dadurch zu Gejagten werden. Jetzt sind nicht nur eine Bande Krimineller und die Polizei hinter ihnen her, sondern auch die außerirdischen Streitkräfte, die die Waffe einst zurückgelassen haben und sie wieder zurück wollen – und das um jeden Preis!


Nach den erfolgreichen Science-Fiction Hits Arrival und "Stranger Things" produziert Shawn Levy mit seiner Firma 21 Laps Entertainment den nächsten Sci-Fi-Knüller: KIN, ein pulsierender Action-Thriller mit übernatürlichen Elementen. In den Hauptrollen spielen Jack Reynor (Transformers: Ära des Untergangs) als Ex-Ganove Jimmy und Newcomer Myles Truitt als sein jüngerer Adoptivbruder Eli. Auf ihrer Flucht vor einem rachsüchtigen Gangster, gespielt vom zweifachen Golden Globe®-Gewinner James Franco (Spring Breakers), den Polizeibehörden und außerirdischen Wesen, werden sie unter anderem von Zoë Kravitz (Mad Max: Fury Road) begleitet. Hollywoodlegende Dennis Quaid (G.I. Joe: Geheimauftrag Cobra) spielt den rauen aber besorgten Vater der beiden Brüder. Die Regisseure, die Zwillinge Jonathan und Josh Baker (Baker Brothers), geben mit KIN ihr Regiedebüt und versprechen grandiose Action und atemlose Verfolgungsjagden. Die Idee und das Drehbuch des Films basieren auf dem Kurzfilm "Bag Man" der beiden Regisseure. Der Soundtrack stammt von der schottischen Band Mogwai, bekannt für ihren sphärischen, melancholischen Sound.

Share on Myspace

Highlights

Bohemian Rhapsody [31.10.18]
Bohemian Rhapsody

"Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten – eine der legendärsten ...


Weiterlesen...
25 KM/H [31.10.18]
25 KM/H

"25 KM/H" – Die rasante Komödie über Brüder, die im Alter von 15 Jahren einen Plan entwickelt haben und ihn nach Jahren der Entfremdung endlich umsetzen.

...
Weiterlesen...
Nur ein kleiner Gefallen [08.11.18]
Nur ein kleiner Gefallen

"Nur ein kleiner Gefallen" begibt sich tief in die Abgründe menschlicher Beziehungen – angesiedelt zwischen Freundschaft und Verrat, Geheimnissen und Enthüllungen, Liebe ...


Weiterlesen...
Aufbruch zum Mond [08.11.18]
Aufbruch zum Mond

"Aufbruch zum Mond" – Er gehört zu den größten Helden des 20. Jahrhunderts: Neil Armstrong, der erste Mann auf dem Mond.


Weiterlesen...
Juliet, Naked [15.11.18]
Juliet, Naked

"Juliet, Naked" ist eine romantische Komödie mit schrägen Charakteren über die Liebe zur Musik, das richtige Timing und die Macht des Schicksals.


Weiterlesen...
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen [15.11.18]
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

In "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" muss sich Newt Scamander der Dunkelheit entgegenstellen, um die Zukunft zum Guten zu verändern.


Weiterlesen...

Highlights - Demnächst

So viel Zeit [22.11.18]
So viel Zeit

"So viel Zeit", der Verfilmung des gleichnamigen Romans, feiert der preisgekrönte Regisseur Philipp Kadelbach das Leben, die Musik und die Tatsache, dass es nie zu spät ...


Weiterlesen...
Charles Dickens - Der Mann, der Weihnachten erfand [22.11.18]
Charles Dickens - Der Mann, der Weihnachten erfand

In "Charles Dickens - Der Mann, der Weihnachten erfand" erschafft der Autor gemeinsam mit seinen Charakteren eine zauberhafte Geschichte, die alles verändert!


Weiterlesen...
Der Grinch [29.11.18]
Der Grinch

"Der Grinch" erzählt die Geschichte eines grün behaarten, zynischen Miesepeters, der hoch über dem fröhlichen Dörfchen Whoville in einer tristen Höhle wohnt und nichts ...


Weiterlesen...
Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte [29.11.18]
Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte

"Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte" – Die schwungvolle Feelgood-Komödie erzählt von dem Fakir Aja, den ein unscheinbarer ...


Weiterlesen...
Tabaluga - Der Film [06.12.18]
Tabaluga - Der Film

"Tabaluga - Der Film" – Diesen Winter wird ein kleiner grüner Drache die Herzen all seiner vielen kleinen und großen Fans zum ersten Mal auch im Kino im Sturm erobern: ...


Weiterlesen...
Astrid [06.12.18]
Astrid

"Astrid" – Von Pippi Langstrumpf über Ronja Räubertochter bis zum Michel aus Lönneberga: Kein anderer Name ist bis heute so untrennbar mit so vielen faszinierenden ...


Weiterlesen...
Mortal Engines: Krieg der Städte [13.12.18]
Mortal Engines: Krieg der Städte

"Mortal Engines: Krieg der Städte" – Wie sieht unsere Welt in Tausenden von Jahren aus? Im bildgewaltigen Fantasy-Epos erleben wir Peter Jacksons packende und visuell ...


Weiterlesen...
Bumblebee [20.12.18]
Bumblebee

"Bumblebee" – Bühne frei für Bumblebee: Der gelb-schwarze Fan-Liebling unter den "Transformers" bekommt endlich seinen Solo-Kinoauftritt!


Weiterlesen...