Berlin, Berlin - Der Film

Berlin, Berlin - Der Film

Millionen Fans verfolgten das chaotische Leben der liebenswerten Großstadtheldin in der TV-Serie "Berlin, Berlin". Nun meldet sich Lolle nach 15 Jahren zurück und wagt auf der großen Leinwand den Schritt vor den Traualtar!

 

Berlin, Berlin - Der Film Plakat

Kinostart: verschoben
War: 19.03.20

Genre: Komödie
FSK: 6
Laufzeit: 85 Min. 
Regie: Franziska Meyer Price
Drehbuch: David und Ben Safier
Darsteller: Felicitas Woll, Janina Uhse, Jan Sosniok, Matthias Klimsa, Sandra Borgmann, Armin Rohde, Kai Lentrodt, Gitta Schweighöfer, Kailas Mahadevan, Detlev Buck, Christian Tramitz
OT: Berlin, Berlin (DE 2019)
Verleih: Constantin Film

Lolle ist zurück!

Es ist Lolle (Felicitas Woll); natürlich ist es kompliziert. Nun hatte sie es endlich geschafft, das Liebeschaos in ihrem Leben zu lösen und sich dazu entschlossen ihrem Hart (Matthias Klimsa) vor dem Altar das Ja-Wort zu geben, als plötzlich Sven (Jan Sosniok) in die Zeremonie hineinplatzt. Vor den Augen aller Gäste macht er „seiner“ Lolle einen Heiratsantrag. Von ihren Gefühlen überwältigt, flüchtet sie quer durch Berlin und ist zurück im Chaos: Eine wilde Fahrt durch die Hauptstadt, ein emotionaler Ausraster und letztlich eine Gerichtsverhandlung bringen Lolle nicht nur eine Menge Ärger, sondern auch noch 40 Sozialstunden. Doch ihr Fehltritt hat auch etwas Gutes. Während ihrer Sozialarbeit trifft sie auf Dana (Janina Uhse), mit der sie eines gemeinsam hat: komplizierte Männergeschichten. Gemeinsam feiern sie die ganze Nacht und wachen am nächsten Morgen irgendwo im Harz wieder auf. Was nun folgt, ist ein aberwitziger Roadtrip zurück nach Berlin und natürlich zurück zu Hart ... oder doch zu Sven?

Über vier Staffeln mit insgesamt 86 Folgen begleiteten die Fernsehzuschauer ab 2002 die flippige Lolle auf ihrer Suche nach sich selbst, Freundschaft, Liebe und dem Sinn des Lebens. Nun ist sie in Berlin, Berlin – Der Film wieder da und nicht nur alle Fans dürfen sich auf ein paar Stunden beste Unterhaltung im Lolle-Stil freuen. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit altbekannten Gesichtern, zuallererst natürlich mit Felicitas Woll, die sich als Lolle bis 2005 in die Herzen der Zuschauer spielte. Zudem schlüpfen auch Jan Sosniok, Matthias Klimsa und Sandra Borgmann in ihre früheren Rollen. Neu dabei ist Janina Uhse als Lolles neue beste Freundin. Außerdem tauchen unter anderem Armin Rohde, Detlev Buck, Christian Tramitz, Kailas Mahadevan und Gitta Schweighöfer in Gastrollen auf. Wie schön, dass du wieder da bist, Lolle!

 

Share on Myspace

Highlights

Berlin Alexanderplatz [21.05.20]
Berlin Alexanderplatz

"Berlin Alexanderplatz" von Qurbani ist einem Drama von visueller und emotionaler Wucht, das lange nachwirkt.


Weiterlesen...
Wer wir sind und wer wir waren [21.05.20]
Wer wir sind und wer wir waren

"Wer wir sind und wer wir waren" – Grace und Edward sind seit bald dreißig Jahren verheiratet und leben in einem malerischen Küstenort im Süden Englands. Völlig ...


Weiterlesen...
Mina und die Traumzauberer [04.06.20]
Mina und der Traumzauberer

Träume haben die Macht, Menschen zu verändern. "Mina und die Traumzauberer" wollen dies einsetzen, um die Realität zu verändern. Doch ob das wirklich eine gute Idee ...


Weiterlesen...
Nationalstrasse [11.06.20]
Nationalstrasse

"Nationalstrasse" ist eine sowohl belebende als auch bittere Vermessung jenes Abgrunds, der sich in der viel beschworenen Spaltung der Gesellschaft aufgetan hat.


Weiterlesen...
Die Misswahl [11.06.20]
Die Misswahl - Der Beginn einer Revolution

"Die Misswahl" – Die Welt feiert die schönsten Frauen aller Länder und die ausschließlich männlich besetzte Jury bewertet deren Auftritte in Abendkleidern und ...


Weiterlesen...

You can play best online casino canada sites. Check this site to find bitcoin casino sites. Visit this site to play aus casinos online.