Mein Name ist Somebody – Zwei Fäuste kehren zurück

Mein Name ist Somebody – Zwei Fäuste kehren zurück

"Mit dem Roadmovie "Mein Name ist Somebody – Zwei Fäuste kehren zurück" gibt Terence Hill sein grandioses Comeback auf der großen Leinwand.

 

Mein Name ist Somebody – Zwei Fäuste kehren zurück

Kinostart: 23.08.18
Genre: Drama
FSK: 6
Laufzeit: 96 Min.
Regie: Terence Hill
Darsteller: Terence Hill, Veronica Bitto, Guja Jelo, Andy Luotto
OT: Il mio nome è Thomas (IT -)
Verleih: KSM

Zwei Fäuste kehren zurück

Eines Tages setzt sich Thomas (Terence Hill) auf sein Motorrad und lässt sein altes Landhaus, sein Pferd und sogar seinen alten Namen einfach hinter sich. Mit einem Buch des Schriftstellers Carlo Carretto im Gepäck reist er in Richtung der spanischen Wüste bei Almería, wo er in der Einsamkeit einen neuen Sinn für sein Leben fi nden will. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt – das muss auch Thomas schnell feststellen. Auf seiner Reise kommt er zufällig der jungen Frau Lucia (Veronica Bitto) zu Hilfe, die er aus den Händen zweier Verbrecher befreit. Nach der Rettung ist es dann vorbei mit der ersehnten Einsamkeit, denn die junge Frau weigert sich, alleine zurückzubleiben. So bleibt ihm nichts anderes übrig, als Lucia mitzunehmen. Die beiden Reisenden könnten unterschiedlicher kaum sein. Während er durch kaum etwas aus der Ruhe zu bringen ist und kein Mann vieler Worte ist, neigt sie zu Gefühlsausbrüchen und plaudert in einer Tour. Doch je mehr Zeit sie zusammen verbringen, desto mehr ist Thomas, allen Reibereien zum Trotz, von seiner neuen Bekanntschaft fasziniert und erkennt, dass er seine Erfüllung nicht unbedingt in der Einsamkeit findet …

Terence Hill ist in Mein Name ist Somebody – Zwei Fäuste kehren zurück nicht nur vor der Kamera zu sehen. Der Tausendsassa, der zehn Jahre an seinem Herzensprojekt arbeitete, hat das Drehbuch geschrieben und auch auf dem Regiestuhl Platz genommen. Gewidmet hat er dieses Projekt seinem kongenialen, langjährigen Schauspielpartner und Freund Bud Spencer. Als exklusives Film-Event ist das Roadmovie am 23. & 26. August flächendeckend in den deutschen Kinos zu sehen.

Share on Myspace

Highlights

Liebe bringt alles ins Rollen [05.07.18]
Liebe bringt alles ins Rollen

"Liebe bringt alles ins Rollen" - Franck Dubosc, erfolgreicher Comedian und Schauspieler gibt sein Regiedebüt und erobert zur Zeit gemeinsam mit seiner ...


Weiterlesen...
Skyscraper [12.07.18]
Skyscraper

In "Skyscraper" kann nur ein Mann die komplette Katastrophe verhindern, als im höchsten Gebäude der Welt ein Feuer ausbricht: Der Kriegsveteran und ehemalige ...


Weiterlesen...
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub [16.07.18]
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub

"Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub" – Das Drac Pack ist zurück und macht monströse Ferien in dieser brandneuen Abenteuerkomödie.


Weiterlesen...

Highlights - Demnächst

Mamma Mia! Here We Go Again [19.07.18]
Mamma Mia! Here We Go Again

Zehn Jahre nach dem großen Erfolg des ersten Films kehrt die wunderbare Besetzung für "Mamma Mia! Here We Go Again" zurück auf die griechische Insel Kalokairi.

...
Weiterlesen...
Catch Me! [26.07.18]
Catch Me!

In "Catch Me!" entdecken fünf Männer auf spielerische Weise ungeahnte Dimensionen, um ihre Freundschaft aufrecht zu erhalten.


Weiterlesen...
Ant-Man And The Wasp [02.08.18]
Ant-Man And The Wasp

"Ant-Man And The Wasp" – Ant-Man kommt zurück und diesmal ist er nicht alleine: Gemeinsam mit Superheldin Wasp begibt er sich auf eine spektakuläre neue Mission, die sie ...


Weiterlesen...
Gans im Glück [09.08.18]
Gans im Glück
In

Schneller, wilder, wagemutiger: In "Gans im Glück" hält Gänserich Peng wenig von Regeln – sowohl in seiner Gänseschar als auch im Leben. Doch dieses hält eine Lektion ...


Weiterlesen...
The Equalizer 2 [16.08.18]
The Equalizer 2
In

In "The Equalizer 2" kehrt Denzel Washington zurück in einer seiner bekanntesten Rollen und ist zum ersten Mal in seiner Karriere in einer Fortsetzung zu sehen.


Weiterlesen...