Die Anfängerin

Die Anfängerin

"Die Anfängerin" erzählt mit fein eingestreutem Humor die späte Coming-of-Age-Geschichte der Ärztin Annebärbel, die mit fast 60 Jahren wieder zu den Schlittschuhen greift, um ihren Kindheitstraum vom Eiskunstlaufen wahr zu machen.

 

Die Anfängerin

Kinostart: 18.01.18
Genre: Komödie
FSK: 0
Laufzeit: 98 Min.
Regie: Alexandra Sell
Darsteller: Ulrike Krumbiegel, Annekathrin Bürger, Christine Stüber-Errath, Rainer Bock, Maria Rogozina
OT: Die Anfängerin (DE 2017)
Verleih: Farbfilm

Hat nicht jeder von uns diesen einen Traum?

Mit 58 Jahren ist Dr. med Annebärbel Buschhaus (Ulrike Krumbiegel) in ihrem Leben erstarrt wie ein Eisblock. Als Ärztin zeigt sie wenig Mitgefühl, als Ehefrau wenig Liebe. In Annebärbels freudloser Welt zählt nur eins: Die Meinung ihrer perfektionistischen Mutter Irene (Annekathrin Bürger), die mit Kritik an Annebärbels Fähigkeiten als Ärztin, Tochter und Ehefrau nicht hinter dem Berg hält. Nichts was Annebärbel tut, ist gut genug für Irene. Erst recht nicht, seit Annebärbel Irenes Arztpraxis übernommen hat. Als Annebärbel auch noch kurz vor Weihnachten von ihrem Mann Rolf (Rainer Bock) verlassen wird, bricht ihr sorgsam errichtetes Kartenhaus zusammen. Annebärbel flüchtet sich während der Weihnachtsfeiertage in die Arbeit. Beim nächtlichen Bereitschaftsdienst an der Eishalle des Olympiastützpunktes Berlin offenbart sich der Ärztin eine Welt voller Eleganz, Leichtigkeit und Freiheit, die sie bereits als Kind begeisterte und von der sie nun aufs Neue magisch angezogen wird. Auf den Spuren ihres Kindheitstraums zieht Annebärbel nach 50 Jahren erneut die Schlittschuhe an. Sie will ihr altes Leben hinter sich lassen und nochmal ganz von vorne anfangen – sehr zum Missfallen ihrer Mutter, die ihr Lebenswerk - die Arztpraxis - in Gefahr sieht und kurzerhand selbst wieder den Arztkittel überwirft. Annebärbel hingegen blüht inmitten einer Gruppe skurriler Hobbyeisläufer förmlich auf und findet in der Berliner Jugendmeisterin Jolina (Maria Rogozina) schließlich eine Vertraute, die ihr Sicherheit auf dem Eis gibt – und nicht nur dort. Als Annebärbel dann jedoch auf die gleichaltrige Eiskunstlauf-Weltmeisterin von 1974, Christine Stüber-Errath, trifft, die von Irene geradezu vergöttert wird, brechen alte Wunden auf. Annebärbel wird klar, dass sie sich emanzipieren muss, um wirklich frei zu sein ….

Share on Myspace

Highlights

A Quiet Place [12.04.18]
A Quiet Place

"A Quiet Place" – Ein Thriller der besonderen Art, der Euch still und leise gänzlich in seinen Bann ziehen wird. Die Top-Stars Emily Blunt und John Krasinski nehmen Euch ...


Weiterlesen...
Lady Bird [19.04.18]
Lady Bird

"Lady Bird" sorgt seit der Weltpremiere beim Telluride Film Festival auf der ganzen Welt für euphorische Publikums- und Kritikerreaktionen und zeigt auf unwiderstehlich ...


Weiterlesen...
Avengers - Infinity War [26.04.18]
Avengers - Infinity War

In "Avengers - Infinity War" ist die geballte Helden-Power des Marvel Cinematic Universe erforderlich, um gemeinsam in der größten aller Schlachten gegen den ...


Weiterlesen...

Highlights - Demnächst

HERRliche Zeiten [03.05.18]
Herrliche Zeiten

"HERRliche Zeiten" – Sklaven gefällig? Aber ja, doch! Mit HERRliche Zeiten stellt Oskar Roehler hoch amüsant Fragen nach Schein und Sein, Freiheit, Moral und ...


Weiterlesen...
Slender Man [17.05.18]
Slender Man

"Slender Man" – Aus einem Internet-Fotowettbewerb für paranormale Figuren hervorgegangen kommt "Slender Man", die Furcht einflößende Horror-Ikone aus dem Netz, nun ins ...


Weiterlesen...
Deadpool 2 [17.05.18]
Deadpool 2

"Deadpool 2" – Ich hoffe, dass ihr alle stabil sitzt! Denn ich – der legendäre Söldner mit der großen Klappe, dem verdammt coolen Kostüm und den legendärsten Sprüchen ...


Weiterlesen...
Luis und die Aliens [24.05.18]
Luis und die Aliens

"Luis und die Aliens" – freut sich Luis über seine neuen Freunde! Dabei stört es den 12-jährigen überhaupt nicht, dass seine drei neuen Kumpel Außerirdische sind.

...
Weiterlesen...