Genauso anders wie ich

Genauso anders wie ich

"Genauso anders wie ich" – Ein erfolgreicher Geschäftsmann mit zerbröckelndem Familienleben und ein obdachloser Mann, der über seine Verhältnisse hinaus sensibel ist, müssen mehr als nur die Grenzen der Rassen überschreiten.

 

Genauso anders wie ich

Kinostart: 30.11.17
Genre: Drama
FSK: 6
Laufzeit: 120 Min.
Regie: Michael Carney
Darsteller: Greg Kinnear, Renée Zellweger, Djimon Hounsou, Jon Voight, Austin Filson
OT: Same Kind As Different As Me (USA 2016)
Verleih: Paramount Pictures

Nach einer wahren Geschichte...

Ron Hall (Greg Kinnear) ist ein internationaler Kunsthändler, der in Dallas lebt, wobei sein Privatleben nicht annähernd so idyllisch oder erfüllend ist wie sein Beruf. Längst hat er aufgehört, an etwas anderem als dem Schein seiner Ehe zu arbeiten, eine Praxis, die er wahrscheinlich von seinem entfremdeten Alkoholiker Vater (Jon Voight) geerbt hat. Doch als seine Frau Debbie (Renée Zellweger) seine Untreue entdeckt, sie vergibt ihm - unter der Bedingung, dass er sich ihr freiwillig in einem örtlichen Obdachlosenheim anschließt, um einen gemeinsamen Zweck in ihre Ehe einzubringen. Als Ron versucht, die selbe Freude zu finden, die seine Frau erlebt, um den weniger Glücklichen zu helfen, trifft das Paar auf Denver (Djimon Hounsou), einen Obdachlosen, der ein sanftes Herz unter einem harten Körper versteckt hält. Ein Schutz der über Jahrzehnte von Ungerechtigkeiten in den Händen der Gesellschaft aufgebaut wurden. Motiviert von ihrem Traum mit Denver, schubst Debbie Ron dazu, sich mit ihm anzufreunden. Sie sind überzeugt, dass sie das Zeug dazu haben, eine lebensverändernde Freundschaft zu entdecken und letztendlich die Wunden und Zerbrechlichkeit des anderen zu heilen. Aber gerade als ihr Plan anfängt, echte Früchte zu tragen, schlägt die Tragödie zu.

Share on Myspace

Highlights

Destination Wedding [02.08.18]
Destination Wedding

"Destination Wedding" – Keanu Reeves und Winona Ryder laufen in dieser originellen Komödie als Eigenbrötler mit Altlasten zur Höchstform auf. Der Film von Victor Levin ...


Weiterlesen...
Gans im Glück [09.08.18]
Gans im Glück

Schneller, wilder, wagemutiger: In "Gans im Glück" hält Gänserich Peng wenig von Regeln – sowohl in seiner Gänseschar als auch im Leben. Doch dieses hält eine Lektion ...


Weiterlesen...
The Equalizer 2 [16.08.18]
The Equalizer 2

In "The Equalizer 2" kehrt Denzel Washington zurück in einer seiner bekanntesten Rollen und ist zum ersten Mal in seiner Karriere in einer Fortsetzung zu sehen.

...
Weiterlesen...

Highlights - Demnächst

Ein Dorf zieht blank [16.08.18]
Ein Dorf zieht blank

"Ein Dorf zieht blank" – Regisseur Philippe Le Guay wirft einen humorvollen Blick in die französische Seele. In der Rolle des rebellischen Bürgermeisters Balbuzard ...


Weiterlesen...
Nach dem Urteil [23.08.18]
Nach dem Urteil

"Nach dem Urteil" - Mit seiner bedrohlichen Intensität zieht Xavier Legrands ergreifender Beziehungsthriller den Zuschauer völlig in seinen Bann. Das Spielfilmdebüt des ...


Weiterlesen...
Bad Spies [30.08.18]
Bad Spies

Mit "Bad Spies" ist Susanna Fogel eine urkomische Actionkomödie gelungen: Emmy Award-Gewinnerin Mila Kunis und „Saturday Night Live“-Star Kate McKinnon überzeugen als ...


Weiterlesen...
Das schönste Mädchen der Welt [06.09.18]
Das schönste Mädchen der Welt

"Das schönste Mädchen der Welt" erzählt ein turbulentes wie verwicklungsreiches Liebesabenteuer mit Hip-Hop und grandiosen Dialogen. Das ist frisches, deutsches Kino und ...


Weiterlesen...
The Nun [06.09.18]
The Nun

Mit "The Nun" beginnt das dunkelste Kapitel des Conjuring Universums.


Weiterlesen...