MiniFilmclub setzt bundesweit Standards

MiniFilmclub setzt bundesweit Standards

Ein auf drei Jahre angelegtes Modellprojekt erprobt neue Module und Filme für die Filmbildung mit Vorschulkindern und entwickelt für Kinos in ganz Deutschland eine mobile Version des beliebten Formats MiniFilmclub.

 

Der vom Deutschen Filminstitut und seinen Partner-Kitas in den vergangenen Jahren im Programm "Kunst und Spiele" der Robert Bosch Stiftung entwickelte MiniFilmclub für Vier- bis Sechsjährige, der schon Vorschulkinder an das Medium Film als künstlerische Ausdrucksform heranführt, erhält jetzt bundesweite Relevanz. In einem auf drei Jahre angelegten Modellprojekt, das von der Bundeskulturstiftung und der Robert Bosch Stiftung gefördert wird, entwickelt das Deutsche Filminstitut zusammen mit Partnerinstitutionen Möglichkeiten, das Format für andere Kinos und Museen nutzbar zu machen. Gemeinsam mit dem Arsenal - Institut für Film und Videokunst in Berlin und dem Filmmuseum Potsdam werden neue Module und Filme erprobt sowie eine mobile Version des MiniFilmclubs entwickelt, damit auch Kinos und andere Einrichtungen ohne Seminarräume den Workshop anbieten können

Die Frankfurter Kita "Grüne Soße" (Träger: Sozialpädagogischer Verein zu familienergänzenden Erziehung) wird während des Projekts die Beschäftigung mit der Kunstform Film zum konzeptionellen Thema ihrer Einrichtung machen, vergleichbar mit einem Musikkindergarten. Eine Arbeitstagung und eine Online-Publikation schließen im dritten Jahr das Modellprojekt ab.


Partner: Filmmuseum Potsdam
Eine besondere Herausforderung bei der Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum Potsdam besteht darin, dass es im Potsdamer Filmmuseum keine Workshopräume gibt, wie ja auch in den meisten Kinos bundesweit. Ein noch zu entwickelnder Aktivkoffer soll daher die Aktiveinheiten örtlich ganz flexibel machen. In dieser Partnerschaft soll zudem ein Koffer zur Vor- und Frühgeschichte des Kinos entwickelt werden, der es erlaubt, das Format auch unabhängig eines Filmmuseums einzusetzen. Mit im Boot ist auch die integrative Kita "Kinderhafen" in Potsdam. Davon wird das Format MiniFilmclub profitieren, das künftig noch inklusiver angeboten werden kann.


Partner: Arsenal
In Berlin hat das "Arsenal Filmatelier" mit der an Familien gerichteten Sonntagsreihe "Großes Kino, kleines Kino" bereits seit Januar 2016 Erfahrungen gemacht und wird dieses von Künstlern entwickelte Format mit Blick auf die jüngste Zielgruppe erweitern. Gastspiele in Frankfurt stehen auf dem Programm. Die beteiligten Künstler sollen zudem in Form von "Kita-Laboren" erproben, wie originär filmkünstlerische Themen in der Kita selbst gestaltet werden können. In der Zusammenarbeit mit dem Arsenal und dessen Sammlung werden außerdem neue Filme und Aktiveinheiten in das Programm und in die bereits bestehende DVD-Edition des MiniFilmclub aufgenommen. Auch das Arsenal nimmt eine neue Kooperation mit einer Partner-Kita auf: und zwar mit der interkulturell geprägten Kita "Regenbogen-Kidz".
 

Das Deutsche Filminstitut will mit Hilfe des Modellprojekts gemeinsam mit seinen Partnern einen nachhaltigen, bundesweiten Wissens- und Formattransfer in Gang setzen und so die deutschsprachige Filmvermittlung stärken und besser vernetzen.


Wie funktioniert der MiniFilmclub bisher im Deutschen Filmmuseum?
Der MiniFilmclub vermittelt ästhetische Filmbildung an Vorschulkinder im Alter von vier bis sechs Jahren. Eine Gruppe von acht bis zehn Kindern erobert an sieben Terminen das Deutsche Filmmuseum, vor allem aber das Kino. Ganzheitlich und systemisch gedacht, gehört eine Einführung für die pädagogischen Fachkräfte aus den Kitas ebenso dazu sowie die Einbeziehung der Eltern. Kern des MiniFilmclubs bilden die Besuche der Kinder im Museum. Zunächst erforschen die Kinder an zwei Terminen das Haus und das Kino einschließlich Vorführraum. An den weiteren Besuchstagen entdecken sie kurze Kunst- und Experimentalfilme. Dazu gehören bislang: LES KIRIKI von Segundo de Chomón (Frankreich 1907), RAINBOW DANCE von Len Lye (Großbritannien 1936), BEGONE DULL CARE / Trübsal Ade von Norman McLaren und Evelyn Lambert (Kanada 1949), SCHATTEN von Hansjürgen Pohland (BRD 1960), HRA S KAMENY / Spiel mit Steinen von Jan Svankmajer (Österreich 1965) sowie VIRTUOS VIRTUELL von Thomas Stellmach und Maja Oschmann (Deutschland 2013).

Jede Kita wählt vier Titel aus. Methodisch kombiniert der MiniFilmclub den Kinobesuch mit aktiven Einheiten. Das Gesehene wird dabei mit allen Sinnen verarbeitet. Die Kinder malen auf Blankfilm, fertigen Daumenkinos, experimentieren mit Tusche oder tanzen vor bunten Lichtern, um ihre farbigen Schatten zu erkunden. Der MiniFilmclub möchte Kinder dauerhaft für anspruchsvolles Kino begeistern. Film soll daher Einzug in die Kitas erhalten. Nach jedem Museumsbesuch nehmen die Kinder den Film, der im Mittelpunkt stand, als DVD mit in die Kita. Als Bildungsangebot sind die DVDs genau wie Bilderbücher für die Kinder von da an frei zugänglich. Der MiniFilmclub wird von Frankfurter Kitas gerne und regelmäßig gebucht.

Share on Myspace

News

Lizenz zum Lachen
Lizenz zum Lachen

Die Karriere von Starkomiker Rowan Atkinson und ein erster Filmclip aus "Johnny English - Man lebt nur dreimal"!


Weiterlesen...
Vom Hausmeister zum "Besten Darsteller" in Cannes
Vom Hausmeister zum "Besten Darsteller" in Cannes

Selten gibt es Hauptrollen in Kinofilmen, die durch eine solch glückliche Fügung besetzt wurden und eine derart hohe Auszeichnung zur Folge hatten. So wie bei Marcello Fonte...


Weiterlesen...
Soundtrack zu "Halloween"
Soundtrack zu "Halloween"

1978 prägte John Carpenter mit seinem Horror-Highlight Halloween das Genre auf ewig. Besonderen Kultstatus genießt dabei das von Carpenter höchstpersönlich komponierte...


Weiterlesen...
Basketball ohne Grenzen
Basketball ohne Grenzen

Das Arcade-Basketball-Spiel "NBA 2K Playgrounds 2" erscheint am 16. Oktober für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Erlebe hier den Gameplay-Trailer zum actiongeladenen...


Weiterlesen...
Surfing September
Surfing September

Beim "Video on demand"-Anbieter INSIGHT TV dreht sich derzeit alles um die besten Surfspots, die waghalsigsten Surfmanöver und die höchsten Wellen der Welt.


Weiterlesen...
Exklusiver Clip zu "Der Trafikant"
Exklusiver Clip zu "Der Trafikant"

"Der Trafikant" ist die mit Spannung erwartete Verfilmung von Robert Seethalers gleichnamigem Bestseller. Hier gibt es bereits einen kurzen Einblick!


Weiterlesen...
"Power To The Children - Kinder an die Macht" fei...
"Power To The Children - Kinder an die Macht" feiert Premiere in Berlin

Mit großen Applaus feierte der Dokumentarfilm "Power To The Children - Kinder an die Macht" von Regisseurin/Produzentin/Verleiherin Anna Kersting im Berliner Kino Filmkunst...


Weiterlesen...
Exklusives Making-Of zu "3 Tage in Quiberon"
Exklusives Making-Of zu "3 Tage in Quiberon"

Zum 80. Geburtstag von Romy Schneider erscheint am 20. September "3 Tage in Quiberon" als limitierte Doppel-DVD- und Blu-ray-Edition!


Weiterlesen...
Stil in Vollendung
Stil in Vollendung

Edler geht’s nicht: Für die Weltpremiere von "Nur ein kleiner Gefallen" wurde am Montagabend der rote Teppich am Museum of Modern Art in New York ausgerollt.

...
Weiterlesen...
Wie findet man eigentlich DIE defekte Katze?
Wie findet man eigentlich DIE defekte Katze?

Schnell erledigt ist eine solche Suche nicht. Um die perfekte Besetzung für die Katze zu finden, musste Regisseurin Susan Gordanshekan zusammen mit ihrem Szenenbildner...


Weiterlesen...
Halloween: A Look Inside
Halloween: A Look Inside

Ein mörderisches Highlight bringt uns am 25. Oktober "Halloween" wieder mit Michael Myers schaurigen Maske auf die Leinwand. Mit dabei die Ikone Jamie Lee Curtis.


Weiterlesen...
Exklusiver Clip zu "The Hurricane Heist"
Exklusiver Clip zu "The Hurricane Heist"

Zum morgigen Release von "The Hurricane Heist", haben wir als Vorgeschmack exklusiv den Clip "Der Sendemast".


Weiterlesen...
Der original "Ballon" vor dem Reichstag
Der original "Ballon" vor dem Reichstag

Der original Ballon aus dem neuen gleichnamigen Film von Michael Bully Herbig vor dem Reichstag!


Weiterlesen...
Book Club: Liebesratgeber mit Augenzwinkern
Book Club: Liebesratgeber mit Augenzwinkern

Damit der Zweite Frühling zum Sommer wird, müssen ein paar Dinge berücksichtigt werden.


Weiterlesen...
NBA 2K19: Momentous Trailer
NBA 2K19: Momentous Trailer

Am Freitag wurde 2K Day gefeiert und du weist, was das bedeutet: Es ist Zeit für den NBA 2K19: Momentous Trailer!


Weiterlesen...
Wahrheit oder Pflicht: Blumhouse als Horrorspezia...
Wahrheit oder Pflicht: Blumhouse Prod. als Horrorspezialist

Manche Filmproduktionsgesellschaften bringen bevorzugt Animationsfilme auf den Markt, andere sind eher im Action-Genre zuhause. Blumhouse Productions hingegen haben sich auf...


Weiterlesen...
The Hurricane Heist: Das Reality-Special
The Hurricane Heist: Das Reality-Special

Die stürmische Jahreszeit nähert sich. Erfahre jetzt unglaubliche, aber wahre Geschichten und Fakten rund um Hurrikans.


Weiterlesen...
Making Of und Filmszene von "Mile 22"
Making Of von "Mile 22"

Schon in der kommenden Woche ist es soweit und der Action-Blockbuster "Mile 22" startet am 13. September 2018 in den deutschen Kinos! Hier gibt es schon jetzt exklusiv die...


Weiterlesen...
Drehschluss für "Get Lucky"
Drehschluss für "Get Lucky"

Gestern fiel nach 28 Drehtagen die letzte Klappe für den Film "Get Lucky" mit Palina Rojinski.


Weiterlesen...
Exklusiver Clip aus "Freddy/Eddy"
Exklusiver Clip aus "Freddy/Eddy"

Heute kommt der packende Thriller "Freddy/Eddy" nach Hause ins Heimkino. Wir haben zur Einstimmung und exklusiv den ergreifenden Clip "Graue Aura".


Weiterlesen...
Die Wahl zum EFA Publikumspreis 2018 beginnt
Die Wahl zum EFA Publikumspreis 2018 beginnt

Ab sofort und bis zum 31. Oktober kann jeder Filmfan seine Stimme abgeben. Wo, wie und für welchen Film? Hier kommen die Nominierten für 2018.


Weiterlesen...
Happy Birthday Freddie
Happy Birthday Freddie

Geburtstags-Clip: Happy Birthday Freddie – We Will Rock You!


Weiterlesen...
100% echt, 100% einmalig
100% echt, 100% einmalig

Martial-Arts-Star Iko Uwais und seine knallharte Kampfszene im Actionthriller "Mile 22"!


Weiterlesen...
Filmclips zu "Kindeswohl"
Filmclips zu "Kindeswohl"

Woran glauben wir im Leben? Wonach richten wir uns? Was bietet uns Halt? Ian McEwans bewegende Romanverfilmung "Kindeswohl" zeigt Familienrichterin Fiona Maye (Emma...


Weiterlesen...
Vom Skandal zum Welterfolg
Vom Skandal zum Welterfolg

Mit "Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm" kommt pünktlich zum 90. Jubiläum der "Dreigroschenoper" am 13. September ein Film in die Kinos, der das Werk völlig neu...


Weiterlesen...