Billy Talent - Afraid Of Heights

Billy Talent - Afraid Of Heights

Vier Jahre sind seit dem letzten Album "Dead Silence" von Billy Talent vergangen, das Platz 1 und Gold-Status in Deutschland erreichte, nun veröffentlicht die kanadische Punkrockband den Nachfolger "Afraid of Heights".

 

Billy Talent - Afraid Of Heights

Künstler: Billy Talent
Album: Afraid Of Heights
Release: 29.07.16
Label: Warner Music

Kanadier mit Höhenangst

Vor über 20 Jahren unter dem Namen "Pezz" gegründet und 1999 umbenannt in "Billy Talent", hat die Band seit ihrem Platin-ausgezeichneten Debüt "Billy Talent" (2003) weltweit über 3 Millionen Alben verkauft, davon über 1 Million allein in Deutschland, wo die Band neben Kanada ihre treueste Fangemeinde hat.

Billy Talent sagen über ihr neues Album "Afraid Of Heights": "In diesem Album geht es um Kämpfe - gleichermaßen die inneren, als auch jene mit der Gesellschaft, in der wir leben. Es geht darum, Fragen zu stellen, um Freundschaft und Loyalität und es geht vor allem darum, sich bewusst dafür zu entscheiden die Dinge, die uns nicht passen und die uns nicht repräsentieren, nicht einfach hinzunehmen. "Afraid Of Heights" handelt davon, an die Person zu glauben, die man im Spiegel sieht und Verantwortung zu übernehmen. Es geht um den Druck der Gesellschaft und wie wir alle uns diesem beugen, es geht darum, seinen Träumen zu folgen und wieder aufzustehen, wenn es dich umwirft. Es geht darum, unserem Planeten zuzuhören, ihn zu respektieren, es geht um Liebe und Verlust und das Leben... Aber am Ende, und das ist das wichtigste, geht es um die Power of Rock'n'Roll".

Share on Myspace

Musik Highlights

A Summer’s Tale
A Summer’s Tale

Auf dem diesjährigen A Summer’s Tale-Festival gibt es mehr zu entdecken als Bands, Bier und Bewusstlosigkeit. Viel mehr!


Weiterlesen...
U2
U2

Dreißig Jahre nach der Veröffentlichung von U2s fünftem und bislang meistverkauftem Studioalbum "The Joshua Tree", erscheint am 2. Juni eine umfangreiche Anniversary Edition - auf CD und Vinyl.


Weiterlesen...

Cinestar

Musik

Kasabian
Kasabian

Die Musik von Kasabian zu beschreiben, ist noch nie wirklich leicht gefallen. Mal spielen sie wuchtigen Rock, dann verträumte Balladen und sogar HipHop-Beats gibt es von der Band aus dem britischen Leicester auf die Ohren. Das ändert sich mit "For Crying Out Loud" kein bisschen...


Weiterlesen...
Wincent Weiss
Wincent Weiss

Mit seiner 2016er Single "Musik Sein" hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische "Duftmarke" gesetzt. Die Liebeshymne auf die Musik avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres! Nun folgt der Single ein ganzes Album.


Weiterlesen...
Depeche Mode
Depeche Mode

Ist Sie nun da, die Revolution? Seit dem 17. März versuchen Depeche Mode diese Frage mit ihrem neuen Album "Spirit"zu beantworten.


Weiterlesen...
Emma 6
Emma 6

Manchmal braucht es, bis eine Band da ankommt, wo sie hin will. Emma 6 sind angekommen!


Weiterlesen...
Amy MacDonald
Amy MacDonald

Vier Jahre vergingen seit dem letzten Album: "Under Stars" zeigt Amy Macdonalds Talent als Sängerin und Songwriterin wieder einmal eindrucksvoll. Das Album entstand in den legendären Abbey Road Studios.


Weiterlesen...
Henning Wehland
Henning Wehland

Mit dem Album "Der Letzte an der Bar" kehrt Henning Wehland aus einer kreativen Pause zurück. Nachdenklich, aber auch freier denn je!


Weiterlesen...
Claudia Koreck
Claudia Koreck

Claudia Korecks "Kinderplatte" ist eine absolute Familienangelegenheit.


Weiterlesen...
Metallica
Metallica

Mit "Hardwired...To Self-Destruct" legt die Band-Legende Metallica den ersten Longplayer seit "Death Magnetic" aus dem Jahr 2008 vor.


Weiterlesen...