Hein Cooper - The Art Of Escape

Hein Cooper - The Art Of Escape

Ihm kann man derzeit nicht entkommen. Australiens Newcomer Hein Cooper begeistert mit seinem Debütalbum "The Art Of Escape".

 

Hein Cooper - The Art Of Escape

Künstler: Hein Cooper
Album: The Art Of Escape
Release: 15.04.16
Label: Ferryhouse

Overflow!

Ja, da ist der Name. Nein, Hein Cooper kommt nicht von der Nordsee. Aber er lebt am Wasser. Genauer gesagt am anderen Ende der Welt. In Sydney ist der Singer/Songwriter zuhause. Seinen Vornamen hat er von seiner holländischen Mutter mitbekommen. Von wem er das Talent für seine eingängigen und gefühlvollen Songs hat, ist nicht überliefert. Dabei wäre Hein fast das gleiche Schicksal widerfahren, wie so vielen anderen guten Musikern. Mit Cover-Songs, die er allabendlich performte, kam der kreative Stillstand. Doch er hatte Glück, wurde entdeckt und konnte endlich seine eigenen Lieder rausbringen. Mit seinem Debütalbum "The Art Of Escape" können nun auch deutsche Fans den surfenden Sänger und seine zwischen Indie und Pop angelegten Songs entdecken. Nach einer Support-Tour mit den Sunset Sons ist er demnächst zusammen mit dem dänischen Senkrechtstarter Lukas Graham auf Tour, bevor er dann im Herbst solo auftreten wird. Mal sehen, wer Hein Cooper demnächst covern wird …

Share on Myspace

Musik Highlights

A Summer’s Tale
A Summer’s Tale

Auf dem diesjährigen A Summer’s Tale-Festival gibt es mehr zu entdecken als Bands, Bier und Bewusstlosigkeit. Viel mehr!


Weiterlesen...
U2
U2

Dreißig Jahre nach der Veröffentlichung von U2s fünftem und bislang meistverkauftem Studioalbum "The Joshua Tree", erscheint am 2. Juni eine umfangreiche Anniversary Edition - auf CD und Vinyl.


Weiterlesen...

Cinestar

Musik

Kasabian
Kasabian

Die Musik von Kasabian zu beschreiben, ist noch nie wirklich leicht gefallen. Mal spielen sie wuchtigen Rock, dann verträumte Balladen und sogar HipHop-Beats gibt es von der Band aus dem britischen Leicester auf die Ohren. Das ändert sich mit "For Crying Out Loud" kein bisschen...


Weiterlesen...
Wincent Weiss
Wincent Weiss

Mit seiner 2016er Single "Musik Sein" hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische "Duftmarke" gesetzt. Die Liebeshymne auf die Musik avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres! Nun folgt der Single ein ganzes Album.


Weiterlesen...
Depeche Mode
Depeche Mode

Ist Sie nun da, die Revolution? Seit dem 17. März versuchen Depeche Mode diese Frage mit ihrem neuen Album "Spirit"zu beantworten.


Weiterlesen...
Emma 6
Emma 6

Manchmal braucht es, bis eine Band da ankommt, wo sie hin will. Emma 6 sind angekommen!


Weiterlesen...
Amy MacDonald
Amy MacDonald

Vier Jahre vergingen seit dem letzten Album: "Under Stars" zeigt Amy Macdonalds Talent als Sängerin und Songwriterin wieder einmal eindrucksvoll. Das Album entstand in den legendären Abbey Road Studios.


Weiterlesen...
Henning Wehland
Henning Wehland

Mit dem Album "Der Letzte an der Bar" kehrt Henning Wehland aus einer kreativen Pause zurück. Nachdenklich, aber auch freier denn je!


Weiterlesen...
Claudia Koreck
Claudia Koreck

Claudia Korecks "Kinderplatte" ist eine absolute Familienangelegenheit.


Weiterlesen...
Metallica
Metallica

Mit "Hardwired...To Self-Destruct" legt die Band-Legende Metallica den ersten Longplayer seit "Death Magnetic" aus dem Jahr 2008 vor.


Weiterlesen...