Wo bleibt die eSIM?

Wo bleibt die eSIM?

Es gibt sie schon lange, aber keiner kennt sie: Die eSIM. Dass die eSIM auf sich warten lässt, stört nicht jeden. Denn die Technik gäbe den Anbietern mehr Macht...

 

Wo bleibt die eSim?

Seit 20 Jahren begleitet uns ein Stück Plastik mit einem Chip darauf: Das "Subscriber Identity Module", kurz die SIM-Karte. Jenes Teil, das unser Mobiltelefon frei schaltet. Während Geräte immer leistungsfähiger wurden, blieb die SIM technisch gleich – wenn sie auch schrumpfte. Schon 2013 wurde die embeddedSIM (embedded = eingebaut) als Nachfolger der Mini-, Micro- und Nano-SIM-Karte und gar als neuer Standard gepriesen. Die Realität: Bisher sind so gut wie keine Mobilgeräte mit der integrierten eSIM erhältlich. Obwohl - dank Programmierbarkeit - die Vorteile zahlreich wären: Kurze Wartezeit bei Anbieterwechsel, keine mechanischen Probleme wg. falscher SIM-Slots, billiges Roaming durch Anwahl lokaler Anbieter etc.

Warum benutzen wir also noch antike SIM-Karten? Das liegt hauptsächlich an der Passivität der Telekom-Unternehmen, SIM- und Telefon-Hersteller. Letztere setzen auch aus Kostengründen weiter auf Phones mit Slot.

Dass die eSIM auf sich warten lässt, stört nicht jeden. Denn die Technik gäbe den Anbietern mehr Macht: Die Trennung zwischen Hersteller/Gerät und Netzbetreiber/SIM fiele weg. Die Option, über eine separate Karte frei über Handytarif und Gerät zu entscheiden, würde für den Nutzer vermutlich eingeschränkt. Schmerzhaft die Erinnerung an Zeiten, als iPhones nur mit einem Zwangstarif erhältlich waren…

Share on Myspace

Adventskalender

Mobile

Lenovo Moto X4
Lenovo Moto X4

Das neue "Moto X4" ist ein einzigartig intuitives Smartphone mit besonders cleveren Software-Features.


Weiterlesen...
Handy als Geschenk?
Handy als Geschenk?

Keine Grundgebühr, kostenloses Smartphone, massenhaft Inklusivleistungen – Weihnachten werden Träume wahr. Doch nicht alle Angebote sind Schnäppchen


Weiterlesen...
Fantec Limbo
Fantec Limbo

Mit dem LIMBO bietet FANTEC ein hochwertiges Smartphone zu günstigem Preis.


Weiterlesen...
5G kommt!
Wo bleibt die eSIM?

5G kommt! In Berlin werden derzeit Anwendungen im Live-Betrieb mit bis zu 2 Gigabit pro Sekunde getestet.


Weiterlesen...
Lenovo Moto C
Lenovo Moto C

Bitte einmal alles, aber günstig: Das "Lenovo Moto C" ist erschwinglich und bietet technisch, was wichtig ist.


Weiterlesen...
Fantec Boogy
Fantec Boogy

Android 7 Smartphone, mit großem Bildschirm und top Preis-Leistungs-Verhältnis.


Weiterlesen...
LG Q6
LG Q6

Das LG Q6 verbindet XXL Features mit High-End Design.


Weiterlesen...
Wo bleibt die eSIM?
Wo bleibt die eSIM?

Es gibt sie schon lange, aber keiner kennt sie: Die eSIM. Dass die eSIM auf sich warten lässt, stört nicht jeden. Denn die Technik gäbe den Anbietern mehr Macht...


Weiterlesen...