HTC U11

HTC U11

Das HTC U11 ist nicht nur auf dem Bildschirm fixiert. Haptische Elemente im Gehäuse erleichtern das Bedienen mit einer Hand.

 

Premium? Klasse!

Die taiwanesische Marke HTC kennt mittlerweile jeder. Vielen ist aber unbekannt, wofür die Buchstaben stehen: Für „High Tech Computer Corporation“. Das Android-Smartphone HTC U 11 zeigt, wo das Selbstbewusstsein herrührt: Es ist gespickt mit innovativen Funktionen. Allen voran die Steuerung durch Quetschen („Edge Sense“). Je nachdem, an welcher Stelle man den Gehäuserahmen drückt, werden unterschiedliche Funktionen aktiviert. Angeblich ein haptischer Vorteil, der insbesondere die Bedienung mit einer Hand erleichtert. Das U 11 verfügt über ein 5,5-Zoll-Display mit Quad-HD-Auflösung (2.560 x 1.440 Bildpunkte), 3000 Wh-Akku, 64 GB-ROM-Speicher, 4 GB-RAM und Steckplätze für zwei SIM-Karten. Einen Noise Cancelling-Kopfhörer gibt es ganz nebenbei dazu. Ebenfalls echt Premium: Trotz des edlen Glasdesigns ist das U 11 extrem robust, also auch wasserdicht. Für rund 750 € kauft man übrigens nicht nur ein High Tech-Telefon, sondern eine ebensolche Kamera: Sie bietet 16 MP-Qualität, Autofokus, Weitwinkelfunktion, sowie einen optischen (!) Bildstabilisator. Passend zum Bildschirm des HTC U 11 können Videos in 4K-Auflösung aufgenommen werden.

Highlights:

- Android 7.1-Betriebssystem
- 5.5"-Display, 2560x1440 Pixel, 16 Mio. Farben, SLCD, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 5
- Kamera hinten: 12 MP, AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Video 2160p bei 30fps; Kamera vorne: 16 MP, Video 1080p bei 30fps
- USB 3.0-Anschluss, WLAN, Bluetooth 4.2, NFC
- Licht-, Annäherungs-, Fingerabdruck- und Beschleunigungssensor, Gyroskop, Kompass

Preis: ca. € 750,00
 

 

 

 

Share on Myspace

Mobile

Streaming Anbieter
Streaming Anbieter

Schon seit Jahren buhlen die Streaming-Anbieter mit immer teureren Produktion um die Gunst des Publikums. Doch lohnt sich der Preis für die hochwertigen Serien wirklich? Und können die Streaming-Dienste dem normalen Fernsehen und auch dem Kino tatsächlich den Rang ablaufen?


Weiterlesen...
Meizu Pro 7
Meizu Pro 7

Zwei Displays, Dual-Kamera, Zehnkern-Prozessor: Das Meizu Pro 7 ist für ein Mittelklasse-Smartphone außergewöhnlich gut ausgestattet. Gibt es jedoch ein paar "Abers"…


Weiterlesen...
Porsche Design Huawei Mate 10
Porsche Design Huawei Mate 10

Das Porsche Design Huawei Mate10 beeindruckt durch windschlüpfriges Design, Turbo-Rechnerleistung - und Hochoktan-Anschaffungskosten.


Weiterlesen...
ASUS ZenFone 4 Pro
ASUS ZenFone 4 Pro

Dreifach-Kamera, viel Speicherplatz, noch mehr Akku. Das Asus ZenFone 4 Pro protzt mit High End-Ausstattung. Und eben solchem Preis...


Weiterlesen...
Samsung Service
Wegwerfgesellschaft ade

Global 10 Mio. Tonnen Mobiltelefonschrott jährlich. Tendenz steigend. Jeder weiß: So kann es nicht weiter gehen. Aber tut jemand etwas dagegen? Durchaus!


Weiterlesen...
Xiaomi Mi A1
Xiaomi Mi A1

Als deutscher Xiaomi-Fan hat man es nicht leicht. Doch ein Smartphone wie das Mi A1 zu kaufen, wird hierzulande langsam einfacher.


Weiterlesen...
Lenovo Moto X4
Lenovo Moto X4

Das neue "Moto X4" ist ein einzigartig intuitives Smartphone mit besonders cleveren Software-Features.


Weiterlesen...
Handy als Geschenk?
Handy als Geschenk?

Keine Grundgebühr, kostenloses Smartphone, massenhaft Inklusivleistungen – Weihnachten werden Träume wahr. Doch nicht alle Angebote sind Schnäppchen


Weiterlesen...