Nokia 8.1

Nokia 8.1

Luxus- Modell, neu definiert: Ein Flaggschiff-Smartphone für € 449,- bietet derzeit nur HMD Global.

 

Nokia 8.1

Highlights:
• Android 9 Pie
• 4 GB RAM / 64 GB ROM
• 3500 mAh Akku
• 6.18“ Full-HD+-PureDisplay
• 12 MP/13 MP-Dual-Sensor-Kamera
• Adaptive 20-MP-Frontkamera
• Zweifarbig eloxierter Metallrahmen
• Anschlüsse: Bluetooth 5.0, LTE, GPS, NFC, WLAN, UMTS/HSPA+, LTE
• Preis: € 449,-


Darf es mal wieder ein Nokia sein?

"Flagship", ein Modewort. Gemeint sind die Vorzeigeobjekte einer Firma – im Falle von Smartphone-Anbietern also meist das allerbeste Mobiltelefon und für den Käufer eine Anschaffung im vierstelligen Eurobereich. Nicht so bei HMD Global, wo man sich unter dem Markennamen "Nokia" einfacheren Smartphones und Feature-Phones verschrieben hat. 2019 sieht ein Flaggschiff der Firma aus wie das Nokia 8.1: Das optisch unspektakuläre Gerät ist mit einem 6,18 Zoll großen IPS-LCD-Display ausgestattet, das Full-HD+- Auflösung im 19:9-Format bietet. Das Phone läuft mit Android 9 Pie und wird vom hochklassigen Prozessor Snapdragon 710 angetrieben, der wiederum mit einem 4 GB-Arbeitsspeicher kooperiert. Der Festspeicher hat durchschnittliche 64 GB, kann aber per microSD-Karte merklich erweitert werden. Die allerdings macht das Einsetzen einer zweiten SIM-Karte unmöglich.

An der Rückseite des Nokia 8.1 prangt eine Dual-Kamera mit 12 MP- und 13 MP-Sensoren. Das bedeutet aber nicht, dass es zwei Brennweiten gibt: Der Zweitsensor liefert lediglich Tiefeninformationen, im Zusammenspiel ergeben sich die Vorteile einer plenoptischen Kamera (siehe Infokasten). Die adaptive Selfi ekamera mit optischer Bildstabilisierung besitzt eine Zeiss-Optik und löst mit 20 MP auf.

Ein Smartphone ist heutzutage auch Musikplayer, zur Wiedergabe steht am Nokia 8.1 allerdings nur ein Mono-Lautsprecher bereit. Glückes Geschick dagegen die Ausstattung mit 3,5 mm-Klinkenbuchse, die eine Kombination mit den meisten Kopfhörern ermöglicht. Das finnische Flagship ist mit einem 3,5 Ah-Akku ausgestattet und unterstützt Schnellladen (kabelgebunden) am USB-C-Port.

Fazit: Ein Nokia 8.1 bietet zwar nur die Technik der oberen Mittelklasse, angesichts einer unverbindlichen Preisempfehlung von € 449,- verdient es sich in der Kategorie Preis-Leistung aber mindestens das Prädikat "interessant".

Info:

Eine plenoptische Kamera erfasst neben den üblichen zwei Bilddimensionen eine weitere, nämlich die Richtung einfallender Lichtstrahlen. Durch die zusätzliche Dimension enthalten plenoptische Aufnahmen Informationen über die Bildtiefe. Der Vorteil liegt in der theoretisch unendlichen Schärfentiefe und der Möglichkeit der Refokussierung, also der nachträglichen Verschiebung der Schärfeebene. Durch die zusätzliche Tiefeninformation kann eine plenoptische Kamera theoretisch auch für 3D-Aufnahmen verwendet werden. (Quelle: Wikipedia)

Share on Myspace

Mobile

Nokia 8.1
Nokia 8.1

Luxus- Modell, neu definiert: Ein Flaggschiff-Smartphone für € 449,- bietet derzeit nur HMD Global.


Weiterlesen...
Die nächste Generation Mobilfunknetz
Die nächste Generation Mobilfunknetz

5G kommt nach Deutschland! Die KINO NEWS stellt die Technik vor und checkt ab, welche Marken von Anfang an dabei sein werden.


Weiterlesen...
Mate 20 und Mate 20 Pro
Mate 20 und Mate 20 Pro

Huawei hat im Oktober die neuen Flagships Mate 20 und Mate 20 Pro vorgestellt. Die KINO NEWS hatte in London die Hände dran.


Weiterlesen...
Palm
Mate 20 und Mate 20 Pro

"Ein kleines Smartphone, um seltener aufs große zu blicken" definiert der Hersteller den Zweck des neuen Palm, das jetzt in den USA erhältlich ist.


Weiterlesen...
Preis und Leistung
Preis und Leistung

Einsteigerhandy, Plastik, kurze Lebensdauer. Drei Begriffe, die früher untrennbar miteinander verbunden waren. Und heute?


Weiterlesen...
Ich ruf’ Dich an!
Ich ruf’ Dich an!

Prepaid-Tarif, The Next Generation: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis bei Vodafone.


Weiterlesen...
Axon 9 Pro
Axon 9 Pro

ZTE überspringt mit dem überfälligen "Axon 9 Pro" eine Glück bringende Modellbezeichnung: In China gilt die "8" als günstige Fügung. Bringt aber wenig Pech…


Weiterlesen...
Zeit für die eSIM?
Zeit für die eSIM?

Seit zwanzig Jahren begleitet uns ein Stück Plastik mit einem Chip darauf. Jetzt könnte das Ende für die SIM-Karte kommen.


Weiterlesen...
Moto Insta-Share Projector
Moto Insta-Share Projector

Mit dem "Moto Insta-Share Projector" haben Besitzer eines Z-Smartphones von Motorola immer einen Filmprojektor parat.


Weiterlesen...
Oppo R17
Oppo R17

Das "Oppo R17" besitzt ein beeindruckendes AMOLED-Display: Es nimmt fast die komplette Frontfläche ein. Und sonst? ...


Weiterlesen...
Reisen mit digitalem Gerät
Reisen mit digitalem Gerät

Das Reisen mit digitalem Gerät kann richtig stressen. Hier gibt es Tipps für den Umgang mit Smartphones, Tablets und Laptops beim Betreten anderer Länder.


Weiterlesen...
Ich hätte gerne das Exot 07
Ich hätte gerne das Exot 07

Handykauf ist Vertrauenssache: Hierzulande greifen Smartphone-Fans am liebsten zu bekannten Marken. Das muss doch nicht sein …


Weiterlesen...
Aquos C10 & B10
Aquos C10 & B10

Ohne viel Tamtam kehrt Sharp mit den Modellen Aquos C10 und B10 auf den deutschen Handymarkt zurück.


Weiterlesen...
Roaming auf See
Roaming auf See

Innerhalb der Union sind die Aufschläge für Roaming in den
Mobilfunknetzen anderer EU-Länder abgeschafft. Das gilt jedoch
nicht auf dem Wasser.


Weiterlesen...
Xiaomi Redmi 6 & 6A
Xiaomi Redmi 6 & 6A

Modelle von "Xiaomi" werden in Europa immer beliebter. Redmi 6 und 6A dürften keine Ausnahme bilden: Sie kosten, trotz netter Technik, gerade einmal € 135,- bzw. € 80,-.


Weiterlesen...
Honor 7C
Honor 7C

Das "Honor 7C" ist eine echte Fullview-Alternative – für weit unter € 200! Über einen Recherche-Zufallstreffer ...


Weiterlesen...
Offline Trend
Offline Trend

Für viele keine Horrorvorstellung: Zeichnet sich ein "Offline-Trend" ab?


Weiterlesen...
Motorola Phone-Life-Balance
Motorola Phone-Life-Balance

Wann schadet die Liebe zum Smartphone der Liebe zu Familie und Freunden? Motorola startet die "Phone-Life-Balance"-Initiative.


Weiterlesen...
Streaming Anbieter
Streaming Anbieter

Schon seit Jahren buhlen die Streaming-Anbieter mit immer teureren Produktion um die Gunst des Publikums. Doch lohnt sich der Preis für die hochwertigen Serien wirklich? Und können die Streaming-Dienste dem normalen Fernsehen und auch dem Kino tatsächlich den Rang ablaufen?


Weiterlesen...
Meizu Pro 7
Meizu Pro 7

Zwei Displays, Dual-Kamera, Zehnkern-Prozessor: Das Meizu Pro 7 ist für ein Mittelklasse-Smartphone außergewöhnlich gut ausgestattet. Gibt es jedoch ein paar "Abers"…


Weiterlesen...
Porsche Design Huawei Mate 10
Porsche Design Huawei Mate 10

Das Porsche Design Huawei Mate10 beeindruckt durch windschlüpfriges Design, Turbo-Rechnerleistung - und Hochoktan-Anschaffungskosten.


Weiterlesen...
ASUS ZenFone 4 Pro
ASUS ZenFone 4 Pro

Dreifach-Kamera, viel Speicherplatz, noch mehr Akku. Das Asus ZenFone 4 Pro protzt mit High End-Ausstattung. Und eben solchem Preis...


Weiterlesen...
Samsung Service
Wegwerfgesellschaft ade

Global 10 Mio. Tonnen Mobiltelefonschrott jährlich. Tendenz steigend. Jeder weiß: So kann es nicht weiter gehen. Aber tut jemand etwas dagegen? Durchaus!


Weiterlesen...
Xiaomi Mi A1
Xiaomi Mi A1

Als deutscher Xiaomi-Fan hat man es nicht leicht. Doch ein Smartphone wie das Mi A1 zu kaufen, wird hierzulande langsam einfacher.


Weiterlesen...
Lenovo Moto X4
Lenovo Moto X4

Das neue "Moto X4" ist ein einzigartig intuitives Smartphone mit besonders cleveren Software-Features.


Weiterlesen...
Handy als Geschenk?
Handy als Geschenk?

Keine Grundgebühr, kostenloses Smartphone, massenhaft Inklusivleistungen – Weihnachten werden Träume wahr. Doch nicht alle Angebote sind Schnäppchen


Weiterlesen...
Fantec Limbo
Fantec Limbo

Mit dem LIMBO bietet FANTEC ein hochwertiges Smartphone zu günstigem Preis.


Weiterlesen...
5G kommt!
Wo bleibt die eSIM?

5G kommt! In Berlin werden derzeit Anwendungen im Live-Betrieb mit bis zu 2 Gigabit pro Sekunde getestet.


Weiterlesen...
Lenovo Moto C
Lenovo Moto C

Bitte einmal alles, aber günstig: Das "Lenovo Moto C" ist erschwinglich und bietet technisch, was wichtig ist.


Weiterlesen...
Fantec Boogy
Fantec Boogy

Android 7 Smartphone, mit großem Bildschirm und top Preis-Leistungs-Verhältnis.


Weiterlesen...
LG Q6
LG Q6

Das LG Q6 verbindet XXL Features mit High-End Design.


Weiterlesen...
Wo bleibt die eSIM?
Wo bleibt die eSIM?

Es gibt sie schon lange, aber keiner kennt sie: Die eSIM. Dass die eSIM auf sich warten lässt, stört nicht jeden. Denn die Technik gäbe den Anbietern mehr Macht...


Weiterlesen...
HTC U11
HTC U11

Das HTC U11 ist nicht nur auf dem Bildschirm fixiert. Haptische Elemente im Gehäuse erleichtern das Bedienen mit einer Hand.


Weiterlesen...
Nokia 3310
Nokia 3310

Alles auf Anfang: Das Nokia 3310 ist kein Smartphone. Es handelt sich vielmehr um die optisch aufgefrischte Neuauflage eines Klassikers aus dem Jahr 2000, als man so etwas "Handy" nannte.


Weiterlesen...
LG G6
LG G6

Wie kann man sich das Seherlebnis der Zukunft vorstellen? Einen Eindruck vermittelt dieses Smartphone aus Südkorea: Das "LG G6" hat ein 5,7 Zoll-FullVision-Display mit 18:9 Seitenverhältnis.


Weiterlesen...
Vodafone für Kids
Vodafone für Kids

Mit diversen Sondertarifen für Kinder und Jugendliche will Vodafone mehr Sicherheit und eine bessere Kostenkontrolle für alle Altersstufen bieten.


Weiterlesen...
Moto G5
Moto G5

Dass es gute Qualität auch zu einem erschwinglichen Preis gibt, zeigt das Moto G5, das schon für unter € 200,00 zu haben ist.


Weiterlesen...
Samsung Galaxy S8
Samsung Galaxy S8

Das Samsung Galaxy S8 lässt den Rahmen verschwinden und beschreitet mit dem Infinity-Display neue Wege.


Weiterlesen...
Wiko Jerry
Wiko Jerry

Wikos Jerry begeistert mit frischem Look, tollem 5-Zoll-Display und Top-Technik.


Weiterlesen...