Whatever Happens

Whatever Happens

"Whatever Happens" beginnt dort, wo andere Liebesgeschichten enden: In der vermeintlich letzten gemeinsamen Nacht vor der endgültigen Trennung. In zwei miteinander verwobenen Zeitebenen erlebt man die Stationen einer Beziehung mit allen ihren Höhen und Tiefen.

 

Whatever Happens

Kinostart: 30.11.17
Genre: Drama
FSK: -
Laufzeit: 100 Min.
Regie: Niels Laupert
Darsteller: Fahri Yardim, Sylvia Hoeks, David Zimmerschied, Amelie Kiefer, Bastian Hagen
OT: Whatever Happens (DE 2017)
Verleih: Universum

Das wahre Glück liegt oftmals in der Unvollkommenheit

Die Trennung ist beschlossen: Hannah und Julian treffen sich noch ein letztes Mal zur Wohnungsübergabe, die kurz und schmerzlos über die Bühne gehen soll. Das ist zumindest der Plan. Doch nichts verläuft wie gedacht: Die beiden sitzen ausgerechnet am Silvesterabend gemeinsam in ihrer ehemaligen Wohnung fest. Dabei müssten sie schon längst auf der Party ihrer besten Freunde sein, um einen letzten gemeinsamen Auftritt hinzulegen.

Vor sieben Jahren haben sich Hannah und Julian bei einer Wohnungsbesichtigung kennengelernt und wurden zu Mitbewohnern wider Willen. Aus den Mitbewohnern wird ein ungleiches, aber sich liebendes Paar. Während Julian beruflich zurücksteckt, startet Hannah durch. Die beiden entfernen sich immer mehr voneinander und teilen ihren Alltag zunehmend mit anderen. Am Tiefpunkt der Beziehung steht plötzlich ein ungelöster Konflikt aus der Vergangenheit im Raum…

 

Die männliche Hauptrolle wird von Fahri Yardim ("Almanya – Willkommen in Deutschland") verkörpert. An seiner Seite ist die niederländische Schauspielerin und Shootingstar Sylvia Hoeks ("Blade Runner 2049") zu sehen. In weiteren Rollen treten David Zimmerschied ("Elser – Er hätte die Welt verändert"), Amelie Kiefer ("Die Welle"), Alexander Beyer ("Frisch gepresst"), Eckhard Preuß und Helena Prison auf. Regie führte Niels Laupert ("Sieben Tage Sonntag"), der auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet. Fotografiert wurde der Film von Filmpreisträger Markus Nestroy ("Above and Below"), geschnitten von Bernd Schlegel ("Requiem"), Ueli Christen ("Kleine Haie") und Felix Schmerbeck ("Unfriend"). Die Filmmusik wurde von Michael Kamm ("Who Am I – Kein System ist sicher") komponiert und einen Großteil der Songs zum Film hat der Singer/Songwriter Robert Laupert aka L'aupaire beigesteuert.

Share on Myspace

Highlights

Greatest Showman [04.01.18]
Greatest Showman

"Greatest Showman" ist ein kühnes, mitreißendes Filmereignis, das die Geburt des Showbusiness feiert und das wunderbare Staunen, das uns erfüllt, wenn Träume wahr ...


Weiterlesen...
The Commuter [11.01.18]
The Commuter

"The Commuter" – Liam Neeson gerät ins Visier einer Verschwörung und hat nur wenig Zeit, eine Katastrophe an Bord eines Pendlerzugs zu verhindern.


Weiterlesen...
It Comes At Night [18.01.18]
It Comes At Night

"It Comes At Night" - Mit dem atmosphärisch dichten, klaustrophobischen Psycho-Horrorthriller kommt ein Genre-Highlight das Jahres in die Kinos.


Weiterlesen...

Highlights - Demnächst

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri [25.01.18]
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" – In Martin McDonaghs Trip in die Welt amerikanischer Kleinstädte, kommt es zu einem letzten Gefecht, als eine Mutter durch ...


Weiterlesen...
Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone [01.02.18]
Zwischen zwei Leben - The Mountain between us

In "Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone", dem epischen Finale der Saga, führt Thomas (Dylan O'Brian) seine Freunde auf ihre letzte und gefährlichste Mission.

...
Weiterlesen...
Black Panther [15.02.18]
Black Panther

"Black Panther" – Bereits bei seinem Marvel-Debüt in "The First Avenger: Civil War" demonstrierte T’Challa alias BLACK PANTHER auf beeindruckende Weise seine ...


Weiterlesen...
Heilstätten [22.02.18]
Bo und der Weihnachtsstern

"Heilstätten" ist der erste deutsche Social-Media-Horrorfilm, welcher in den düsteren Hallen des verwitterten Kurortes den tödlichsten Prank im Internet dokumentiert - ...


Weiterlesen...