Rock My Heart

Rock My Heart

In "Rock My Heart" vergisst Jana auf dem Rücken des Rennpferdes Rock ihre Krankheit und wagt ein gefährliches Abenteuer - in vollem Galopp!

 

Rock My Heart

Kinostart: 28.09.17
Genre: Jugend-Drama
FSK: 6
Laufzeit: 110 Min.
Regie: Hanno Olderdissen
Darsteller: Lena Klenke, Dieter Hallervorden, Emilio Sakraya,
Annette Frier, Johann von Bülow
OT: Rock My Heart (DE 2017)
Verleih: Wildbunch

Ein tollkühner Ritt

Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter. Für die 17jährige Jana (Lena Klenke) ist das mehr als nur ein schlauer Spruch, denn sie wurde mit einem Herzfehler geboren. Doch Jana lehnt sich bei jeder Gelegenheit gegen ihr Schicksal auf – und gegen ihre besorgten Eltern (Annette Frier, Michael Lott), die sie am liebsten in Watte packen würden.  Als sie den Vollbluthengst Rock kennenlernt, erkennt sie in ihm ihren Seelenverwandten: Wild, ungezähmt und rebellisch. Die beiden verbindet sofort ein besonderes Band. Darüber freut sich Rocks alternder Trainer Paul Brenner (Dieter Hallervorden). Nicht ganz uneigennützig: er wittert seine Chance, durch Lena das Pferd für ein wichtiges Galopprennen trainieren zu können und mit dem Preisgeld endlich seine Schulden loszuwerden. Dass Lena dabei ihr Leben riskiert, ahnt er nicht - und sie wird es ihm um keinen Preis sagen. Einzig ihr Freund Sami (Emilio Sakraya) ist eingeweiht. Gemeinsam gehen die drei Außenseiter auf einen wilden Ritt, in dem es für jeden um alles geht.

Regisseur Hanno Olderdissen weiß genau, wovon er in "Rock My Heart" erzählt, denn er kennt den Pferderennsport aus eigener Erfahrung. Nun gibt er den deutschen Kinogängern erstmals die Gelegenheit, selbst hautnah dabei zu sein und verbindet gekonnt das Adrenalin der Rennbahn mit einer berührenden Geschichte. Der Cast rund um die Hauptdarstellerin Lena Klenke ("Fack ju Göhte"), Altmeister Dieter Hallervorden ("Honig im Kopf") und Emilio Sakraya ("Bibi&Tina") zieht die Zuschauer von der ersten Minute mit unbändigem Lebenshunger in seinen Bann. Hanno Olderdissen: "Es ist eine Geschichte, die zeigt, dass es sich immer lohnt wieder aufzustehen, auch wenn das Schicksal einen in den Dreck wirft wie ein bockender Gaul."

Share on Myspace

Highlights

Blade Runner 2049 [05.10.17]
Blade Runner 2049

In seinem neuem Film "Blade Runner 2049" stellt sich der Regisseur Denis Villeneuve die Frage nach der Definition des Menschen. Die überraschende Antwort hinterfragt ...


Weiterlesen...
What Happened To Monday? [12.10.17]
What Happened To Monday?

Mit "What Happened To Monday" - legt der norwegische Regisseur Tommy Wirkola einen mitreißenden, knallharten und intelligenten Sci-Fi-Thriller vor, der durch spannende ...


Weiterlesen...
Es war einmal Indianerland [19.10.17]
Es war einmal Indianerland

"Es war einmal Indianerland" erzählt die ungewöhnliche Geschichte des 17-jährigen Mauser, der nicht nur mit sich, sondern mit der ganzen Welt hadert.

...
Weiterlesen...

Highlights - Demnächst

Fack Ju Göhte 3 [26.10.17]
Fack Ju Göhte 3

"Fack Ju Göhte 3" – Ausnahmezustand an der Goethe-Gesamtschule! Herr Müller, Chantal und Co. lassen es in "Fack Ju Göhte 3" ein letztes Mal richtig krachen.

...
Weiterlesen...
Thor: Tag der Entscheidung [31.10.17]
Thor: Tag der Entscheidung

"Thor: Tag der Entscheidung" – Der charmanteste Donnergott des Universums ist zurück – und er hat Verstärkung mitgebracht!


Weiterlesen...
The Secret Man [02.11.17]
The Secret Man

"The Secret Man" erzählt die Ereignisse erstmals aus der Sicht des Whistleblowers "Deep Throat", der entscheidend zum Sturz von US-Präsident Nixon beitrug.

...
Weiterlesen...
Suburbicon [09.11.17]
Suburbicon

"Suburbicon" - Mit seinen erschwinglichen Häusern und gepflegten Rasenflächen ist Suburbicon in den 1950er Jahren die idyllische Postkarten-Antwort auf den ...


Weiterlesen...
Flatliners [23.11.17]

"Flatliners" - Flashbacks, Visionen, Halluzinationen: Was als faszinierendes Spiel mit Leben und Tod beginnt, wird schnell zu einer alles verändernden Reise in die ...


Weiterlesen...