Der Spion von nebenan

Der Spion von nebenan

In der neuen Actionkomödie "Der Spion von nebenan" findet Dave Bautista als Undercover-Agent der CIA seinen Meister in einem vorwitzigen Mädchen.

 

Der Spion von nebenan Plakat

Verkaufsstart: 03.07.20
Kinostart: 12.03.20
Genre: Komödie
FSK: 12
Laufzeit: 101 Min. 
Regie: Peter Segal
Drehbuch: Marc-Uwe Kling
Darsteller: Dave Bautista, Chloe Coleman, Kristen Schaal, Parisa Fitz-Henley, Ken Jeong
OT: My Spy (USA 2020)
Verleih: farbfilm Verleih

Der Profi und das Naturtalent

Er ist einer der härtesten und coolsten Spione des USGeheimdienstes CIA. Wo JJ (Dave Bautista) auftaucht, wächst kein Gras mehr. Doch nachdem er bei einem Auftrag wieder einmal über die Stränge geschlagen hat, wird er strafversetzt. Als letzte Bewährungsprobe soll er einen Überwachungsjob übernehmen. Langweiliger und unspektakulärer geht es kaum. Nur läuft der Auftrag anders als geplant. JJ und seine Kollegin, Computer-Nerd Bobbi (Kristen Schaal), werden enttarnt … von einer Neunjährigen! Sophie (Chloe Coleman) taucht plötzlich mit laufender Kamera in ihrem Versteck auf und droht damit, die Undercover-Agenten auffl iegen zu lassen. Um seinen Job nicht zu verlieren, lässt sich JJ auf einen Deal ein. Er soll Sophie beibringen, wie man ein echter Spion wird. Im Gegenzug behält sie ihr Geheimnis für sich. Widerwillig lässt er sich auf den Handel ein und stellt bald fest, dass er Sophies entwaffnendem Charme nicht gewachsen ist und von dem vorwitzigen Mädchen noch eine Menge lernen kann. So wird aus dem ungleichen Paar ein absolutes Traumduo.
 

Hinter der Kamera der neuen Actionkomödie steckt Regisseur Peter Segal, der sein Können bereits mit Filmen wie "50 erste Dates", Manhattan Queen oder "Get Smart" mehrfach eindrucksvoll unter Beweis stellte und jetzt mit Der Spion von nebenan sein nächstes Comedy-Highlight vorlegt. Dafür holte er Guardians of the Galaxy-Star Dave Bautista, der schon in seiner Kultrolle als Drax der Zerstörer zum Brüllen komisch war. An seiner Seite brilliert Nachwuchshoffnung Chloe Coleman, die mit ihrer charmanten und souveränen Art nicht nur ihrem hünenhaften Agentenfreund, sondern auch den Zuschauern schnell ans Herz wächst. So liefert die Konstellation aus muskelbepacktem Klotz und frecher Göre jede Menge Sprengkraft – im wörtlichen, vor allem aber im emotionalen Sinne. Kurz gesagt: Der Spion von nebenan macht enorm viel Spaß – und zwar von der ersten bis zur letzten Minute!

 

 

Share on Myspace

Highlights

Gefangen im Netz [18.02.21]
Gefangen im Netz

Jugendliche sind in den digitalen Medien täglich der massiven Bedrohung durch „Cyber Grooming“ ausgesetzt. Erwachsene Männer nutzen dabei die Naivität, die Unwissenheit ...


Weiterlesen...
Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft [25.02.21]
Neues aus der Welt

"Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft" – Das Chaos nimmt für Felix diesmal seinen Anfang, als die neue Schülerin Melanie auftaucht. Denn obwohl er ein Auge auf sie ...


Weiterlesen...
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee [04.03.21]
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

In "Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee" nehmen es die cleveren Hamburger Jungdetektive mit der skrupellosen Müll-Mafia auf, um unsere kostbaren Weltmeere zu ...


Weiterlesen...
You can play best online casino canada sites. Check this site to find bitcoin casino sites. Visit this site to play aus casinos online.