Invisible Sue - Plötzlich Unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich Unsichtbar

"Invisible Sue - Plötzlich Unsichtbar" Durch ein missglücktes Experiment wird eine 12-Jährige plötzlich unsichtbar und somit zur Superheldin Invisible Sue.

 

Invisible Sue Plakat

Verkaufsstart: 24.04.20
Kinostart: 31.10.19
Genre: Abenteuer
Prädikat: Wertvoll
3D / IMAX: - / -
Laufzeit: 93 Min.
FSK: 6
Regie & Drehbuch: Markus Dietrich
Darsteller: Ruby M. Lichtenberg, Victoria Mayer, Anna Shirin Habedank, Lui Eckhardt,
OT: Invisible Sue (DE 2019)
Verleih: Little Dream Pic.

Ein Superheldenabenteuer für die ganze Familie

Die Schulzeit ist nicht immer einfach, besonders dann nicht, wenn man hochbegabt ist. So geht es auch Sue (Ruby M. Lichtenberg), die zwar dem Unterricht problemlos folgen kann, aber ansonsten eine Einzelgängerin ist und von den "coolen" Kids gehänselt wird. Doch das Blatt scheint sich zu wenden, als ihre Leidenschaft plötzlich Wirklichkeit wird. Als großer Fan von Superheldencomics gerät sie im Labor ihrer Mutter (Victoria Mayer), einer Wissenschaftlerin, mit einer Flüssigkeit in Berührung, die ihr eine ganz besondere Fähigkeit verleiht: Sue kann sich unsichtbar machen! Die neue Superkraft ist zunächst natürlich ziemlich cool, erweist sich jedoch schnell als äußerst gefährlich, denn plötzlich sind eine Menge Leute hinter ihr her. Und als dann auch noch ihre Mutter entführt wird, muss dringend ein Plan her – und ein Team. Denn nur gemeinsam ist man stark. Und so schließt sie sich mit der genialen Tüftlerin App (Anna Shirin Habedank) sowie ihrem neuen Mitschüler und coolen BMX-Biker Tobi (Lui Eckhardt) zusammen und macht sich gemeinsam mit ihnen auf die Suche nach ihrer Mutter. Unterstützt werden sie dabei von Alfred, einem altklugen Hologramm und geheimen Assistenten ihrer Mutter. Wird es ihnen gelingen, Sues Mutter zu befreien?

Trotz ihrer einzigartigen Fähigkeit muss Hauptfigur Sue eigentlich das genaue Gegenteil bewirken. Sie muss für andere sichtbar werden – gar nicht so einfach für ein Mädchen am Rande der Pubertät. Regisseur Markus Dietrich, der auch das Drehbuch schrieb, gelingt es auf wunderbare Weise, diesen Zwiespalt auf die große Leinwand zu bringen. Schon sein Spielfilmdebüt Sputnik wurde von den Kritikern hochgelobt und erhielt eine Nominierung für den Deutschen Filmpreis in der Kategorie "Bester Kinderfilm". Und auch mit Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar ist es ihm wieder gelungen, ein tolles Jugendabenteuer in die Kinos zu bringen. Dabei hat sein Film all das, was einen echten Superheldenfilm ausmacht: Action, Spannung und natürlich jede Menge Witz!

Share on Myspace

Highlights

Neues aus der Welt [07.01.21]
Neues aus der Welt

Tom Hanks und Helena Zengel begeben sich in "Neues aus der Welt" auf eine beindruckende, abenteuerliche und tief bewegende Reise durch den amerikanischen Westen des ...


Weiterlesen...
Freaky [14.01.21]
Freaky

"Freaky" – Der berüchtigte Serienmörder ‚Blissfield Butcher‘ Vince Vaughn und Teenager Kathryn Newton tauschen ungewollt ihre Körper – sie wird zum Killer, er zum ...


Weiterlesen...
The King's Man - The Beginning [11.02.21]
The King's Man - The Beginning

In "The King's Man - The Beginning" kommen die außergewöhnlichsten Geheimagenten der Welt wieder zurück auf die große Leinwand!


Weiterlesen...
Morgen gehört uns [11.02.21]
Morgen gehört uns

"Morgen gehört uns" ist ein Dokumentarfilm für Kinder und Erwachsene, eine Verbeugung vor all den Kindern, die überall auf der Welt für das Gute und Richtige aufstehen ...


Weiterlesen...
Gefangen im Netz [18.02.21]
Gefangen im Netz

Jugendliche sind in den digitalen Medien täglich der massiven Bedrohung durch „Cyber Grooming“ ausgesetzt. Erwachsene Männer nutzen dabei die Naivität, die Unwissenheit ...


Weiterlesen...

You can play best online casino canada sites. Check this site to find bitcoin casino sites. Visit this site to play aus casinos online.