Die Lebenden reparieren

Die Lebenden reparieren

"Die Lebenden reparieren" - Ein spannender, ergreifender und unglaublich lebendiger Film über Herzschlagmomente zwischen Tod, Leben und Liebe, zwischen Angst und Hoffnung, die man so schnell nicht vergisst…

 

Die Lebenden reparieren

Kinostart: 07.12.17
Genre: Drama
FSK: 12
Laufzeit: 114 Min.
Regie: Katell Quillévéré
Darsteller: Tahar Rahim, Emmanuelle Seigner, Anne Dorval
OT: Réparer les vivants (F/B 2016)
Verleih: Wildbunch

Hautnah und einfühlsam!

Als Vorlage für ihren dritten Spielfilm wählte Katell Quillévéré ("Die unerschütterliche Liebe der Suzanne", "Ein starkes Gift") den Roman "Die Lebenden reparieren" von Maylis de Kerangal, der 2015 in Frankreich zum Bestseller avancierte und mit Literaturpreisen überschüttet wurde.

24 Stunden aus dem Leben einer Hand voll Menschen, die durch das Unfallkoma eines jungen Mannes in Extremsituationen gestürzt werden; ein faszinierender Wettlauf mit der Zeit, der allen Beteiligten emotional so zusetzt, wie bis dahin kein anderes Ereignis in ihrem Leben.
 

Ebenso realitätsnah und dabei teilweise fast schon poetisch inszeniert, überzeugt "Die Lebenden reparieren" als Drama von visueller Kraft und verstörender Tiefgründigkeit. Wozu natürlich das herausragende, bis in kleine Nebenrollen namhaft besetzte Ensemble beiträgt, dem auch internationale Stars wie Tahar Rahim ("Heute bin ich Samba", "Ein Prophet") und Emmanuelle Seigner ("Venus im Pelz", "In ihrem Haus") angehören. Ihrer subtilen, zupackenden Darstellung und dem besonderen Gespür der jungen Regisseurin im Umgang mit dem heiklen Thema ist es zu verdanken, dass die melancholische Geschichte viel menschliche Wärme und mehr als einen Funken Optimismus ausstrahlt.

Share on Myspace

Highlights

Destination Wedding [02.08.18]
Destination Wedding

"Destination Wedding" – Keanu Reeves und Winona Ryder laufen in dieser originellen Komödie als Eigenbrötler mit Altlasten zur Höchstform auf. Der Film von Victor Levin ...


Weiterlesen...
Gans im Glück [09.08.18]
Gans im Glück

Schneller, wilder, wagemutiger: In "Gans im Glück" hält Gänserich Peng wenig von Regeln – sowohl in seiner Gänseschar als auch im Leben. Doch dieses hält eine Lektion ...


Weiterlesen...
The Equalizer 2 [16.08.18]
The Equalizer 2

In "The Equalizer 2" kehrt Denzel Washington zurück in einer seiner bekanntesten Rollen und ist zum ersten Mal in seiner Karriere in einer Fortsetzung zu sehen.

...
Weiterlesen...

Highlights - Demnächst

Ein Dorf zieht blank [16.08.18]
Ein Dorf zieht blank

"Ein Dorf zieht blank" – Regisseur Philippe Le Guay wirft einen humorvollen Blick in die französische Seele. In der Rolle des rebellischen Bürgermeisters Balbuzard ...


Weiterlesen...
Nach dem Urteil [23.08.18]
Nach dem Urteil

"Nach dem Urteil" - Mit seiner bedrohlichen Intensität zieht Xavier Legrands ergreifender Beziehungsthriller den Zuschauer völlig in seinen Bann. Das Spielfilmdebüt des ...


Weiterlesen...
Bad Spies [30.08.18]
Bad Spies

Mit "Bad Spies" ist Susanna Fogel eine urkomische Actionkomödie gelungen: Emmy Award-Gewinnerin Mila Kunis und „Saturday Night Live“-Star Kate McKinnon überzeugen als ...


Weiterlesen...
Das schönste Mädchen der Welt [06.09.18]
Das schönste Mädchen der Welt

"Das schönste Mädchen der Welt" erzählt ein turbulentes wie verwicklungsreiches Liebesabenteuer mit Hip-Hop und grandiosen Dialogen. Das ist frisches, deutsches Kino und ...


Weiterlesen...
The Nun [06.09.18]
The Nun

Mit "The Nun" beginnt das dunkelste Kapitel des Conjuring Universums.


Weiterlesen...