Der Comedy-Star des französischen Kinos

Der Comedy-Star des französischen Kinos

Dany Boon, der vom Clown und Musiker zu einem erfolgreichen Comedy Hit-Giganten in der französischen Filmgeschichte wurde.

Vor knapp 10 Jahren avancierte Dany Boon zum populärsten französischen Star-Komiker der Gegenwart. Mit "Willkommen bei den Sch'tis" gelang ihm der erfolgreichste französische Film aller Zeiten. Das gekonnte Spiel mit den Eigentümlichkeiten seiner nordfranzösischen Heimat und deren Bewohner, allen voran deren Dialekt, wurde zu seinem unverkennbaren Markenzeichen. Bis zu seinem 12. Lebensjahr sprach er selbst fast ausschließlich Ch'ti und baute darauf in Kombination mit feinsinnigem bis skurrilem Humor sein Erfolgsrezept auf: Die sympathische Darstellung der kleinen Leute, deren Alltag, Schwächen und Stärken.

Nun erscheint seine neue Erfolgskomödie Die Super-Cops – Allzeit verrückt! fürs Heimkino. Mit über fünf Millionen Besuchern ist das actionreiche Gag-Feuerwerk in Frankreich die erfolgreichste Komödie der letzten Jahre. Wir werfen einen Blick auf Dany Boons Weg von den kleinen Bühnen zum stadionfüllenden Comedy Hit-Garant.

Dany Boon wurde 1966 unter dem bürgerlichen Namen Daniel Hamidou in Armentières an der Grenze zu Belgien als ältester von drei Brüdern geboren. Der Sohn eines algerischen Vaters und einer nordfranzösischen Mutter studierte zunächst an einer belgischen Kunsthochschule. Mitte der 80er-Jahre zog er nach Paris, wo er sich als Musiker und Clown mit Sketchen auf der Straße und in Kleintheatern verdingte und parallel als Grafiker bei einer Trickfilmfirma arbeitete. Seinen Künstlernamen entlieh er der Figur Daniel Boone aus der gleichnamigen US-Westernserie aus den 60ern.

Ab 1992 kam seine Karriere langsam in Schwung, er trat regelmäßig im Fernsehen und bei Festivals auf und konnte schließlich mit seinen One-Man-Shows und Kabarettprogrammen auf Tourneen gehen. 1994 debütierte er in "Le grand blanc de Lambarène" auf der Kinoleinwand. Seinen Durchbruch feierte er 2005 in der europäischen Großproduktion "Merry Christmas" an der Seite von Daniel Brühl und Diane Kruger. Seine Nebenrolle in dem Oscar®-nominierten Weltkriegsdrama brachte ihm eine Nominierung für den César® als Bester Nebendarsteller ein.

Der einflussreiche Filmproduzent Claude Berri wurde auf Boon aufmerksam und förderte im darauffolgenden Jahr dessen Regiedebüt "Trautes Heim, Glück allein", das mit einer Million Besuchern auf Anhieb ein großer Erfolg wurde. So war Claude Berri auch sofort wieder dabei, Boons nächstes Filmprojekt zu unterstützen: "Willkommen bei den Sch'tis". Obwohl auch wieder unter den gleichen Vorzeichen – Boon schrieb das Drehbuch, führte Regie und spielte eine der Hauptrollen – dürfte der überwältigende Erfolg alle Beteiligten überrascht haben. Mit über 20 Millionen Kinobesuchern allein in Frankreich ist "Willkommen bei den Sch'tis" der bislang erfolgreichste französische Film der Geschichte. Auch in Deutschland sahen über zwei Millionen Zuschauer Boons schrullige Liebeserklärung an die nordfranzösischen Provinzbewohner.

Auch mit dem folgenden "Nichts zu verzollen" (2011) über zwei Zöllner an der belgisch-französischen Grenze, konnte er mit über neun Millionen Kinobesuchern in Frankreich einen großen Erfolg feiern. 2014 zeigte sich Boon wieder an der Seite seines Sch'ti-Kollege Kad Merad in "Super-Hypochonder". Statt von seiner Heimat, ließ er sich diesmal von seiner eigenen Hypochondrie inspirieren.

Von Anbeginn seiner Karriere fühlte sich Boon seiner Heimatregion Nord-Pas-de-Calais tief verbunden. Schon 2003, also vor "Willkommen bei den Sch'tis", hatte der Komiker mit seinem Heimatdialekt Ch'ti gespielt, der für Außenstehende nur schwer verständlich ist, aber den Reiz seiner Kabarettprogramme und von "Willkommen bei den Sch'tis" ausmacht. Sogar eine seiner erfolgreichsten Shows hatte er ausschließlich in Ch'ti bestritten – die folgende DVD mit französischen Untertiteln verkaufte sich in Frankreich rekordverdächtige 600.000 Mal.

Wie er augenzwinkernd und liebevoll die Sprache und Eigentümlichkeiten seiner Heimat auf die Schippe nimmt, wurde zu Dany Boons Markenzeichen. Umso entsetzter äußerte er sich in Interviews und über Social Media immer wieder über die dortigen Wahlerfolge des rechtsextremen Front National. Als Sohn eines Einwanderers hatte er schon früh Vorurteile zu spüren bekommen. Aber es gehört auch gerade zu seinen Erfolgen, dass die Vorurteile gegenüber den Menschen von dort, die innerhalb Frankreichs gerne als etwas tumb wahrgenommen werden, abgebaut wurden.

Privat lebt der katholisch erzogene Boon in zweiter Ehe mit seiner Frau – dem Model Yaël Harris – und den gemeinsamen drei Kindern in London. Aus einer Beziehung mit der Schauspielerin Sophie Hermelin und aus seiner ersten Ehe mit der Schauspielerin und Schriftstellerin Judith Godrèche, hat er jeweils einen weiteren Sohn und ist somit sogar fünffacher Vater. Auf Wunsch von Harris konvertierte er 2002 zum Judentum. Gemeinsam scherzen sie darüber, dass sie als Nächstes vielleicht den Buddhismus oder den Islam ausprobieren sollten.

Am 24. November erscheint Dany Boons neueste Regiearbeit hierzulande fürs Heimkino: Die Super-Cops – Allzeit verrückt! Die erfolgreichste französische Komödie der letzten Jahre mit über 5 Mio. Kinozuschauern! Mit viel Action, vielen Gags und der ebenso attraktiven wie witzigen Filmpartnerin Alice Pol hat der Star-Komiker sein neuestes Comedy-Highlight inszeniert.

 

Alle Infos zum Film gibt es hier: Die Super Cops - Allzeit verrückt!

 

Share on Myspace

Adventskalender

News

Nur noch wenige Stunden
Es sind nur noch wenige Stunden bis zur nächsten Star Wars Episode!

Der Countdown läuft. Nur noch wenige Stunden bis "Star Wars - Die letzten Jedi" in den Kinos läuft! Schau dir vorab erste Featurettes an.


Weiterlesen...
Coco: Das DIY-Backspecial
Coco: Das DIY-Backspecial

Am Wochenende ist Backzeit! Wer nicht nur etwas Weihnachtliches backen möchte kann hier neue Ideen zum Film 'Coco: Lebendiger als das Leben' sammeln.


Weiterlesen...
Jurassic World: Das gefallene Königreich Featurette
Jurassic World: Das gefallene Königreich Featurette

Am 7. Juni 2018 kehren mit "Jurassic World: Das gefallene Königreich (3D)" die Dinosaurier zurück auf die große Leinwand.


Weiterlesen...
Ingress Prime: Das erste AR Game
Ingress Prime: Das erste AR Game

Niantic bereitet Reboot des ersten Augmented-Reality-Spiels vor: Ingress Prime.


Weiterlesen...
Disneys Schnewittchen wird 80!
Disneys Schnewittchen wird 80!

Spieglein, Spieglein an der Wand,wer ist die Schönste im ganzen Land? Schneewittchen und die Sieben Zwerge feiert 80. Jubiläum!


Weiterlesen...
Exklusive Szene zu "Voll verschleiert"
Exklusive Szene zu "Voll verschleiert"

Am 28. Dezember kommt die Komödie "Voll verschleiert" nach Kino. Auf KinoNews.de gibt es schon jetzt eine exklusive und urkomische Szene "Strohhalm" zu sehen.

...
Weiterlesen...
Die coolsten Daddy's des Jahres
Die coolsten Daddy's des Jahres

Was Sie schon immer über die Stars aus Daddy's Home 2 wissen wollten!


Weiterlesen...
CineStar: Click & Win
CineStar: Click & Win

Click & Win: Wer die richtige Anzahl aufspürt, hat bei CineStar jede Woche die Chance auf verlockende Preise im Wert von über 1.000 € !
 


Weiterlesen...
¡Felicidades COCO!
Felicidades COCO!

Am Thanksgiving-Wochenende kam COCO in den USA ins Kino und gleich ab durch die Decke!


Weiterlesen...
Szene zu "Die Super-Cops - Allzeit verrückt!"
Szene zu "Die Super-Cops - Allzeit verrückt!"

Am 24. November kam die Komödie "Die Super-Cops - Allzeit verrückt!" mit und von Dany Boon nach Hause ins Heim-Kino. Für alle die zur Weihnachtszeit lachen wollen, gibt es...


Weiterlesen...
Die vielen Gesichter der Anne Hathaway
Die vielen Gesichter der Anne Hathaway

Anne Hathaway ist so wandelbar wie ein Chamäleon. Von der Prinzessin zum Riesenmonster im neuen Film "Colossal" !


Weiterlesen...
Valerian und die ambitioniertesten Comic-Verfilmu...
Valerian und die ambitioniertesten Comic-Verfilmungen

Nicht nur "Valerian" basiert auf einem Jahrzehnte alten Comic. Auch die Maske, Road to Perdition , Snowpiercer und nicht zu vergessen Deadpool haben ihre Wurzeln in den...


Weiterlesen...
Exklusive Szene zu "Forget About Nick"
Exklusive Szene zu "Forget About Nick"

Am 7. Dezember kommt die Komödie "Forget About Nick" nach Kino. Auf KinoNews.de gibt es schon jetzt eine exklusive Szene zu sehen.


Weiterlesen...
Süße Tiere in Filmen wie "Paddington 2"
Süße Tiere in Filmen wie "Paddington 2"

Die Tierwelt erobert den Film schon seit langer Zeit Und egal ob in kompletter Animation oder eingebettet in Realfilme, spielen sich diese Tierwesen mit Witz und...


Weiterlesen...
Exklusive Szene zu "Colossal"
Exklusive Szene zu "Colossal"

Am 1. Dezember kommt die Action-Komödie "Colossal" nach Hause ins Heimkino. Auf KinoNews.de gibt es schon jetzt eine exklusive Szene zu sehen.


Weiterlesen...
Filmpremiere von "Whatever Happens" in Berlin
Filmpremiere von "Whatever Happens" in Berlin

Am 21. November feierte der Liebesfilm "Whatever Happens" Premiere in der Berliner Astor Filmlounge in Anwesenheit der Schauspieler Fahri Yardim, David Zimmerschied und...


Weiterlesen...
Der Comedy-Star des französischen Kinos
Der Comedy-Star des französischen Kinos

Dany Boon, der vom Clown und Musiker zu einem erfolgreichen Comedy Hit-Giganten in der französischen Filmgeschichte wurde.


Weiterlesen...
Verloren, verflucht, verwünscht
Verloren, verflucht, verwünscht

Wenn aus Gegenständen dein schlimmster Albtraum wird. In diesen Filmen treiben die Dinge ihr Unwesen.


Weiterlesen...
Happy Birthday Micky!
Happy Birthday Micky!

Die wohl berühmteste Maus der Welt feiert am 18. November ihr Jubiläum.


Weiterlesen...
Nintendo Mall Tour 2017
Happy Birthday Micky!

Nintendo Mall Tour 2017 ab heute im Alstertal Shopping Center. Am 17. und 18. November sucht Nintendo unterhaltsame, witzige, oder überraschende Let’s Play-Videos in Hamburg!

...
Weiterlesen...
Ein Blick auf die turbulente Karriere Snipes'
Ein Blick auf die turbulente Karriere Snipes'

Wesley Snipes geht wieder auf die Jagd in "Armed Response - Unsichtbarer Feind".


Weiterlesen...
Harry Potter: Wizards Unite
Harry Potter: Wizards Unite

"Harry Potter: Wizards Unite"- Niantic und Warner Bros. bestätigen die Gerüchte über das neue AR-Game


Weiterlesen...
Filme gegen die Illusion eines sauberen Krieges
Filme gegen die Illusion eines sauberen Krieges

In "DRONE - Tödliche Mission" wird Drohnen-Pilot Neil Wistin, gespielt von "Game Of Thrones"-Darsteller Sean Bean, mit den fatalen Auswirkungen seines Berufs konfrontiert:...


Weiterlesen...
Exklusive Featurette zu "Girls Trip"
Exklusive Featurette zu "Girls Trip"

Am 30. November startet die Komödie "Girls Trip" in den Kinos. Wir präsentieren vorab eine exklusive Featurette aus dem neuen Film von Malcolm D. Lee.


Weiterlesen...
Premierendaten zu "Der Mann aus dem Eis"
Premierendaten zu "Der Mann aus dem Eis"

Am 30. November kommt "Der Mann aus dem Eis" ins Kino. Die Deutschlandpremiere findet am 20. November in München statt. Am 21. November ist in Berlin die große...


Weiterlesen...