Der Comedy-Star des französischen Kinos

Der Comedy-Star des französischen Kinos

Dany Boon, der vom Clown und Musiker zu einem erfolgreichen Comedy Hit-Giganten in der französischen Filmgeschichte wurde.

Vor knapp 10 Jahren avancierte Dany Boon zum populärsten französischen Star-Komiker der Gegenwart. Mit "Willkommen bei den Sch'tis" gelang ihm der erfolgreichste französische Film aller Zeiten. Das gekonnte Spiel mit den Eigentümlichkeiten seiner nordfranzösischen Heimat und deren Bewohner, allen voran deren Dialekt, wurde zu seinem unverkennbaren Markenzeichen. Bis zu seinem 12. Lebensjahr sprach er selbst fast ausschließlich Ch'ti und baute darauf in Kombination mit feinsinnigem bis skurrilem Humor sein Erfolgsrezept auf: Die sympathische Darstellung der kleinen Leute, deren Alltag, Schwächen und Stärken.

Nun erscheint seine neue Erfolgskomödie Die Super-Cops – Allzeit verrückt! fürs Heimkino. Mit über fünf Millionen Besuchern ist das actionreiche Gag-Feuerwerk in Frankreich die erfolgreichste Komödie der letzten Jahre. Wir werfen einen Blick auf Dany Boons Weg von den kleinen Bühnen zum stadionfüllenden Comedy Hit-Garant.

Dany Boon wurde 1966 unter dem bürgerlichen Namen Daniel Hamidou in Armentières an der Grenze zu Belgien als ältester von drei Brüdern geboren. Der Sohn eines algerischen Vaters und einer nordfranzösischen Mutter studierte zunächst an einer belgischen Kunsthochschule. Mitte der 80er-Jahre zog er nach Paris, wo er sich als Musiker und Clown mit Sketchen auf der Straße und in Kleintheatern verdingte und parallel als Grafiker bei einer Trickfilmfirma arbeitete. Seinen Künstlernamen entlieh er der Figur Daniel Boone aus der gleichnamigen US-Westernserie aus den 60ern.

Ab 1992 kam seine Karriere langsam in Schwung, er trat regelmäßig im Fernsehen und bei Festivals auf und konnte schließlich mit seinen One-Man-Shows und Kabarettprogrammen auf Tourneen gehen. 1994 debütierte er in "Le grand blanc de Lambarène" auf der Kinoleinwand. Seinen Durchbruch feierte er 2005 in der europäischen Großproduktion "Merry Christmas" an der Seite von Daniel Brühl und Diane Kruger. Seine Nebenrolle in dem Oscar®-nominierten Weltkriegsdrama brachte ihm eine Nominierung für den César® als Bester Nebendarsteller ein.

Der einflussreiche Filmproduzent Claude Berri wurde auf Boon aufmerksam und förderte im darauffolgenden Jahr dessen Regiedebüt "Trautes Heim, Glück allein", das mit einer Million Besuchern auf Anhieb ein großer Erfolg wurde. So war Claude Berri auch sofort wieder dabei, Boons nächstes Filmprojekt zu unterstützen: "Willkommen bei den Sch'tis". Obwohl auch wieder unter den gleichen Vorzeichen – Boon schrieb das Drehbuch, führte Regie und spielte eine der Hauptrollen – dürfte der überwältigende Erfolg alle Beteiligten überrascht haben. Mit über 20 Millionen Kinobesuchern allein in Frankreich ist "Willkommen bei den Sch'tis" der bislang erfolgreichste französische Film der Geschichte. Auch in Deutschland sahen über zwei Millionen Zuschauer Boons schrullige Liebeserklärung an die nordfranzösischen Provinzbewohner.

Auch mit dem folgenden "Nichts zu verzollen" (2011) über zwei Zöllner an der belgisch-französischen Grenze, konnte er mit über neun Millionen Kinobesuchern in Frankreich einen großen Erfolg feiern. 2014 zeigte sich Boon wieder an der Seite seines Sch'ti-Kollege Kad Merad in "Super-Hypochonder". Statt von seiner Heimat, ließ er sich diesmal von seiner eigenen Hypochondrie inspirieren.

Von Anbeginn seiner Karriere fühlte sich Boon seiner Heimatregion Nord-Pas-de-Calais tief verbunden. Schon 2003, also vor "Willkommen bei den Sch'tis", hatte der Komiker mit seinem Heimatdialekt Ch'ti gespielt, der für Außenstehende nur schwer verständlich ist, aber den Reiz seiner Kabarettprogramme und von "Willkommen bei den Sch'tis" ausmacht. Sogar eine seiner erfolgreichsten Shows hatte er ausschließlich in Ch'ti bestritten – die folgende DVD mit französischen Untertiteln verkaufte sich in Frankreich rekordverdächtige 600.000 Mal.

Wie er augenzwinkernd und liebevoll die Sprache und Eigentümlichkeiten seiner Heimat auf die Schippe nimmt, wurde zu Dany Boons Markenzeichen. Umso entsetzter äußerte er sich in Interviews und über Social Media immer wieder über die dortigen Wahlerfolge des rechtsextremen Front National. Als Sohn eines Einwanderers hatte er schon früh Vorurteile zu spüren bekommen. Aber es gehört auch gerade zu seinen Erfolgen, dass die Vorurteile gegenüber den Menschen von dort, die innerhalb Frankreichs gerne als etwas tumb wahrgenommen werden, abgebaut wurden.

Privat lebt der katholisch erzogene Boon in zweiter Ehe mit seiner Frau – dem Model Yaël Harris – und den gemeinsamen drei Kindern in London. Aus einer Beziehung mit der Schauspielerin Sophie Hermelin und aus seiner ersten Ehe mit der Schauspielerin und Schriftstellerin Judith Godrèche, hat er jeweils einen weiteren Sohn und ist somit sogar fünffacher Vater. Auf Wunsch von Harris konvertierte er 2002 zum Judentum. Gemeinsam scherzen sie darüber, dass sie als Nächstes vielleicht den Buddhismus oder den Islam ausprobieren sollten.

Am 24. November erscheint Dany Boons neueste Regiearbeit hierzulande fürs Heimkino: Die Super-Cops – Allzeit verrückt! Die erfolgreichste französische Komödie der letzten Jahre mit über 5 Mio. Kinozuschauern! Mit viel Action, vielen Gags und der ebenso attraktiven wie witzigen Filmpartnerin Alice Pol hat der Star-Komiker sein neuestes Comedy-Highlight inszeniert.

 

Alle Infos zum Film gibt es hier: Die Super Cops - Allzeit verrückt!

 

Share on Myspace

News

Sieben Schwestern, sieben Leben - eine Identität
Sieben Schwestern, sieben Leben - eine Identität

Erfahre wie man die sieben Schwestern in "What Happened To Monday?" unterscheiden kann. Der düstere SciFi-Thriller kommt am 23. Februar in das Heimkino.


Weiterlesen...
Jackie Chans Kampf-Szenen in "The Foreigner"
Jackie Chans Kampf-Szenen in "The Foreigner"

Der legendäre Jackie Chan legt los: Seht jetzt die spektakulärsten Kampf-Szenen aus dem Film "The Foreigner" .


Weiterlesen...
Exklusives Musikvideo zu "Wendy 2"
Exklusives Musikvideo zu "Wendy 2"

Das Musikvideo zum Song "Endlich Sommer" aus dem Film "Wendy 2 - Freundschaft für immer" exklusiv auf Kinonews.de.


Weiterlesen...
Das 'Who Is Who' in Wakanda
Das 'Who Is Who' in Wakanda

Der Countdown zum actiongeladenen Solo-Abenteuer-Debüt von Black Panther läuft: Am 15. Februar 2018 kommt der Film endlich in die deutschen Kinos! Neben alten Bekannten gibt...


Weiterlesen...
Weltpremiere von "Fifty Shades Of Grey - Befreite...
Weltpremiere von "Fifty Shades Of Grey - Befreite Lust" in Paris

Dienstagabend feierte das finale Kapitel des weltweiten Phänomens "Fifty Shades Of Grey - Befreite Lust" seine umjubelte Weltpremiere in Paris. Der Film ist gestern als...


Weiterlesen...
Die wahre Geschichte der Jeanette Walls
Schloss aus Glas: Die wahre Geschichte der Jeanette Walls

Der gleichnamige Debutroman "Schloss aus Glas" steht seit sieben Jahre auf der Bestsellerliste der New York Times. Was geschah wirklich?


Weiterlesen...
Arielle schwimmt ins Kino zurück!
Arielle schwimmt ins Kino zurück!

25.000 Fans haben entschieden: Der Siegerfilm des Disney Prinzessin Wunschkino Votings steht fest! "Arielle, die Meerjungfrau" kehrt im Februar einmalig zurück auf die große...


Weiterlesen...
Exklusiver Clip zu Stephen King's "Stark - The Da...
Exklusiver Clip zu Stephen King's "Stark - The Dark Half"

Am 8. Februar kommt der Stephen King's Thriller "Stark - The Dark Half" ins Heimkino. Auf KinoNews.de gibt es exklusiv den Clip 'Interview' zu sehen.


Weiterlesen...
Filmpremiere von "Wendy 2" in Köln
Filmpremiere von "Wendy 2" in Köln

Am 4. Februar fand die langersehnte Premiere des Kinderfilms "Wendy 2 - Freundschaft für immer" in Köln statt. Für alle die nicht dabei sein konnten oder sich erinnern...


Weiterlesen...
10 Fakten über die Fifty Shades Of Grey-Reihe
10 Fakten über die Fifty Shades Of Grey-Reihe

Lasst Euch von der außergewöhnlichen Liebesgeschichte verführen und lüftet mit unserem Faktenspecial das ein oder andere Geheimnis von Ana und Christian.


Weiterlesen...
Rasante Einblicke in die Blu-ray von Cars 3: Evol...
Rasante Einblicke in die Blu-ray von Cars 3: Evolution

Festhalten, anschnallen und nochmal Gas geben: Der Heimkinostart von Disney•Pixars Animationsabenteuer ist nur noch ein wenige Tage und eine Zielgerade entfernt!


Weiterlesen...
MiniFilmclub setzt bundesweit Standards
MiniFilmclub setzt bundesweit Standards

Ein auf drei Jahre angelegtes Modellprojekt erprobt neue Module und Filme für die Filmbildung mit Vorschulkindern und entwickelt für Kinos in ganz Deutschland eine mobile...


Weiterlesen...
Startschuss für Kinoproduktion: "Warum" (AT) von ...
Rasante Einblicke in die Blu-ray von Cars 3: Evolution

Die erste Klappe des neuen Films von Bernd Böhlich mit Alexandra Maria Lara, Karoline Eichhorn und Robert Stadlober ist gefallen.


Weiterlesen...
Pokémon Go meets Naturdokumentation
Pokémon Go meets Naturdokumentation

In allen Winkeln der Welt wurden bereits wundersame Lebewesen entdeckt – jetzt feiert ein großartiger, Naturdokumentationen nachempfundener Kurzfilm die Entdeckung von noch...


Weiterlesen...
Der Fellowship-Award geht an: Ridley Scott
Der Fellowship-Award geht an: Ridley Scott

Ridley Scott wird von der BAFTA mit dem Fellowship-Award ausgezeichnet. KINO NEWS ist auch der Meinung: Das hat der Ausnahme-Regisseur sich verdient!


Weiterlesen...
Exklusives Featurette zu "Maze Runner: Die Auserw...
Exklusives Featurette zu "Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone"

Auf KinoNews.de gibt es schon jetzt ein exklusives Featurette zum Film "Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone" zu sehen.


Weiterlesen...
Neuer Weltrekord: größte Hexen-Preview der Welt!
Neuer Weltrekord: größte Hexen-Preview der Welt!

Der Weltrekord ist geglückt! 6.434 Hexen & Hexenmeister trafen sich gestern zur größten Hexen-Preview der Welt und sahen dabei "Die kleine Hexe".


Weiterlesen...
Exklusive Plakatpremiere zu "Death Wish"
Exklusive Plakatpremiere zu "Death Wish"

KinoNews.de präsentiert exklusiv das neue Filmplakat zu "Death Wish" mit Bruce Willis - ab dem 8. März in den Kinos.


Weiterlesen...
Minni Maus bekommt einen Stern!
Minni Maus bekommt einen Stern!

Minni Maus bekommt zum 90. Jubiläum einen Stern auf dem Hollywood Walk Of Fame!


Weiterlesen...
Gute Vorsätze aus Cars 3: Evolution
Gute Vorsätze aus Cars 3: Evolution

Mit diesen Tipps von Cruz Ramirez & Co. geht's mit Vollgas kann in diesem Jahr nichts mehr schief gehen!


Weiterlesen...
Exklusiver Clip zu "Wind River"
Exklusiver Clip zu "Wind River"

Auf KinoNews.de gibt es schon jetzt einen exklusiven Clip zum Thriller "Wind River" zu sehen.


Weiterlesen...
Ein Blick hinter die kleinste Kulisse des Jahres
Ein Blick hinter die kleinste Kulisse des Jahres

Seit gestern sind die beiden Oscar®-Preisträger Matt Damon und Christoph Waltz in Downsizing in ihren bisher "kleinsten" Rollen endlich im Kino zu sehen!


Weiterlesen...
THE CIRCLE weiß alles!
THE CIRCLE weiß alles!

Welche Fallen warten in den sozialen Medien auf Dich?


Weiterlesen...
KONAMI: PES 2018-Trikots für Fußball-Nachwuchstal...
KONAMI: PES 2018-Trikots für Fußball-Nachwuchstalente

Konami Digital Entertainment B.V. fördert im Rahmen der Marketing-Aktivitäten zur Fußballsimulation PES 2018 den Fußballnachwuchs.


Weiterlesen...
Die größte Hexen-Preview der Welt
Die größte Hexen-Preview der Welt

Mach mich! Offizieller Weltrekordversuch am 28. Januar 2018: Die größte Hexen-Preview der Welt in über 180 Kinos!


Weiterlesen...